Die "OIBM" beginnt mit einer kleinen Überraschung

von Klaus Besenthal
27.10.2019 – In Gmund am Tegernsee hat gestern die 23. Offene Internationale Bayerische Meisterschaft, die "OIBM", begonnen. Unter den mehr als 500 Teilnehmern befinden sich jede Menge Titelträger, die bis zum nächsten Wochenende um den Preisfonds in Höhe von 16.300 EUR kämpfen werden. Die "kleine Überraschung" ereignete sich an Tisch 1, wo der seit Jahrzehnten zur Weltspitze gehörende Großmeister Gata Kamsky (Bildmitte) gegen den gut 500 Elopunkte schwächeren zwölfjährigen Inder Vuppala Prraneeth nicht über ein Remis hinausgekommen ist. | Fotos: Turnierseite

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

23. Offene Internationale Bayerische Meisterschaft

Mit seiner Elozahl von aktuell 2685 Punkten besetzt Gata Kamsky bei der OIBM den ersten Platz der Setzliste. Damit steht er vor dem Problem, dass er im gesamten Turnier ausschließlich Gegner mit einer kleineren Elozahl bekommt, gegen die er natürlich einen deutlich positiven Score erarbeiten muss, wenn er sich am Ende nicht verschlechtern will. Dieser Gedanke schwingt sicher immer mit, wenn man bei einem Open einen deutlich schwächeren Gegner zugelost bekommt. Kamsky weiß aber eines ganz genau: Dass er keinen Gegner auf die leichte Schulter nehmen darf. Elozahlen sind halt ein Stück weit relativ. Konkret bedeutete das gestern, dass Kamsky nicht bereit war, größere Risiken einzugehen, um die Partie vielleicht (!) doch irgendwie gewinnen zu können. Mit einem Remis scheint der Großmeister leben zu können; verlieren will er dagegen auf gar keinen Fall.

Wie gut Kamsky mit seiner vorsichtigen Strategie beraten war, sieht man beim Nachspielen der Partie. Der zwölfjährige Vuppala Prraneeth stellte sich ziemlich clever an:

 

Die beiden Spieler sind im Bildhintergrund zu sehen

Pavel Eljanov ist die Nummer 2 auf der Setzliste - er startete mit einem Sieg ins Turnier

Großmeister Sebastian Siebrecht fungiert in Gmund als Turnierdirektor. Auf dem Foto ist er im Gespräch mit Ilse Aigner, Präsidentin des Bayerischen Landtags und Schirmherrin der OIBM

Die Eventlocation "Gut Kaltenbrunn" bietet ein stilvolles Ambiente - die "Brezn" schmeckt ja ohnehin jedem

Ergebnisse der 1. Runde

Br. Nr.   Name Elo Pkt. Ergebnis Pkt.   Name Elo Nr.
1 126 CM Prraneeth Vuppala 2149 0 ½ - ½ 0 GM Kamsky Gata 2685 1
2 2 GM Eljanov Pavel 2663 0 1 - 0 0 IM Biro Sandor 2147 127
3 128   Minko Dmitry 2143 0 0 - 1 0 GM Demchenko Anton 2655 3
4 4 GM Sethuraman S.P. 2624 0 1 - 0 0   Andersen Jens 2142 129
5 130   Ramaraju N 2139 0 0 - 1 0 GM Gareyev Timur 2591 5
6 6 GM Azarov Sergei 2586 0 1 - 0 0   Hünerfauth Uwe 2138 131
7 132 FM Babar Michael 2137 0 0 - 1 0 GM Santos Latasa Jaime 2580 7
8 8 GM Peralta Fernando 2569 0 1 - 0 0   Viebahn Dirk 2137 133
9 134   Tillmann Markus 2136 0 0 - 1 0 GM Idani Pouya 2568 9
10 10 GM Bernadskiy Vitaliy 2554 0 1 - 0 0   Gschwendtner Klaus 2133 135
11 136   Kannenberg Karl-Heinz 2133 0 0 - 1 0 GM Mons Leon 2552 11
12 12 GM Shevchenko Kirill 2542 0 1 - 0 0 FM Smits Mark 2132 137
13 138   Kaiser Elmar 2131 0 0 - 1 0 GM Nasuta Grzegorz 2534 13
14 14 GM Sandipan Chanda 2529 0 1 - 0 0   Kastek Thomas 2129 139
15 140   Lodes Hermann 2129 0 0 - 1 0 GM Marin Mihail 2524 15
16 16 GM Prusikin Michael 2521 0 1 - 0 0   Nehyba Martin 2129 141
17 142 CM Kaeding Rainer 2127 0 0 - 1 0 GM Gukesh D 2520 17
18 18 GM Asadli Vugar 2513 0 1 - 0 0 CM Wenner Tobias 2127 143
19 144   Konik Michael Dr. 2126 0 0 - 1 0 IM Engel Luis 2507 19
20 20 GM Vetoshko Volodymyr 2506 0 1 - 0 0   Lettl Gerhard 2126 145
21 146   Pollmann Sascha 2126 0 0 - 1 0 GM Korneev Oleg 2504 21
22 22 IM Krzyzanowski Marcin 2500 0 1 - 0 0   Schötzig Detlef 2125 147
23 148   Schliebener Stephan 2124 0 0 - 1 0 GM Del Rio De Angelis Salvador G. 2491 23
24 24 IM Yankelevich Lev 2480 0 1 - 0 0   Juergens Klaus 2121 149
25 150   Groß Willi Dr. 2120 0 0 - 1 0 IM Loiseau Quentin 2471 25
26 26 IM Vogel Roven 2456 0 1 - 0 0   Schmidt Gerhard Dr. 2118 151
27 152   Lohvinov Petro 2117 0 0 - 1 0 IM Parvanyan Ashot 2448 27
28 28 GM Hoffmann Michael 2445 0 1 - 0 0   Kick Joachim 2116 153
29 154   Teuschler Hugo 2116 0 0 - 1 0 GM Womacka Mathias 2436 29
30 30 IM Bellia Fabrizio 2433 0 1 - 0 0   Schatz Dieter 2113 155
31 156 WFM Yugina Maria 2112 0 0 - 1 0 GM Smith Bryan 2430 31
32 32 IM Bräuer Franz 2429 0 ½ - ½ 0   Freundorfer Josef 2111 157
33 158   Koch Yannick 2109 0 0 - 1 0   Zajogin Alexander 2426 33
34 34 IM Morawietz Dieter 2419 0 ½ - ½ 0   Thiel Fabian 2109 159
35 160 CM Schnicke Robert 2108 0 0 - 1 0 IM Meins Gerlef 2415 35

... gespielt wird an ca. 250 Tischen

Partien

 

Turnierseite

Alle Ergebnisse bei chess-results




Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren