Die Troitzky-Linie

21.10.2009 – Das Endspiel Carlsen-Wang Yue, das letzte Woche für ChessBase Magazin Online von GM Karsten Müller vorgestellt wurde, endete in einer Variante mit der abgebildeten Stellung mit zwei Springern gegen zwei Bauern. Diese Stellung ist für die Springerpartei gewonnen, obwohl zwei Springer allein bekanntlich nicht mattsetzen können. Entscheidend ist, auf welchem Feld ein verbleibender Bauer im Gewinnsinne blockiert werden muss, woraus sich die sogenannte Troitzky-Linie ableitet. Weil dies zu zahlreichen Nachfragen geführt hat, erklärt Karsten Müller das Thema im Folgenden noch einmal ausführlich.Die Troitzky-Linie...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Stellung nach 65.Sf4!


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren