Dieses Jahr in Marienbad

01.12.2011 – Vom 3. bis 11. Dzember veranstaltet Pavel Matocha, der kürzlich noch erfolgreich einen großen Schachzug durch einige europäische Hauptstädte geleitet hat, seinen Wettkampf Oldhands vs. Snowdrops. Die Oldhands sind diesmal Robert Hübner, Rafael Vaganjan, Vlastimil Hort Boris Gulko. Letzterer springt kurzfristig für den erkrankten Dragoljub Velimrovic ein und ist einer der wenigen Spieler in der Welt, villeicht der einzige, der ein postives Resultat gegen Garry Kasparov erzielt hat. Die vier ehemaligen Weltklassespieler treffen auf die "Snowdrops" Mariya Muzychuk, Natalia Pogonina, Tania Sachdev and Eva Kulovana. sollten sich aber durch den Mannschaftsnamen nicht in die Irre führen lassen. Vor drei Jahren fegte "Snowdrop" Jana Jackova z.B. Anatoly Karpov in nur 22 Zügen vom Brett. Austragungsort ist das  Hotel Cristal Palace in Marienbad. Oldhands vs. Snowdrops...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren