Ding Liren weiter überragend

03.04.2012 – Bei den chinesischen Meisterschaften in Xinghua ist weiterhin Ding Liren das Maß der Dinge. Heute gewann der Spitzenreiter gegen Zhou Jianchao. Es war der fünfte Sieg des 20-Jährigen in diesem Turnier, bei zwei Remis. Mit einem Punkt Rückstand folgt Yu Yangyi, der heute ebenfalls zu einem vollen Punkt kam. Yifan Hou liegt als einzige Frau im Turnier weiter im Mittelfeld. Die Weltmeisterin konnte zwar inzwischen eine Partie gewinnen (bei drei Remis und zwei Niederlagen), liegt aber unter 50% und bei einer Eloleistung von 2537 weit von den Leistungen entfernt, die sie auf den Open in Gibraltar und Reykjavik zeigte. Das Frauenturnier wird nun von Huan Qian angeführt, die Guo Qi abgelöst hat. Turnierseite...Ergebnisse bei Chess-results...Tabellen, Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

 

 




Ding Liren


Ni Hua


Bu Xiangzhi


Yifan Hou gegen Ding Liren

 

Partien

 

 


Ju Wenjun

Partien, Frauenturnier

 

 

 

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren