DSIM: Vorrunden mit prominenten Siegern

von André Schulz
14.05.2021 – Am vergangenen Montag wurde das letzte von vier Vorrunden der Deutschen Internetmeisterschaft 2021 ausgetragen. GM Mattias Blübaum entscheid dieses Turnier mit 10,5 aus 11 für sich- das beste Ergebnis aller Vorrundenturniere. Die anderen Vorrunden gewannen GM Rasmus Svane, IM Patrick Zelbel/ IM Johannes Carow und GM Georg Meier. Die Zwischenrunde findet am 5. Juni statt.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Der Deutsche Schachbund führt zur Zeit auf dem Playchess-Server die Deutsche Internetmeisterschaft durch. Die Partien können über den aktuellen Serverclient (auch enthalten in Fritz 17 und ChessBase 15) oder über den Web Browser gespielt werden. Die Partien werden als Blitzpartien mit der Bedenkzeit 3 Minuten + 2 Sekunden Zugabe pro Zug. 

Der Wettbewerb wird mit vier Vorrunden, einer Zwischenrunde und einem Finalturnier ausgetragen. Die besten Spieler der Vorrundenturniere qualifizieren sich für die Zwischenrunde.

Vergangenen Montag fand das vierte und letzte Vorrundenturnier statt. Die Turniere wurden über 11 Runden nach Schweizer System gespielt.

1. Vorrunde, Samstag, 24.04.2021, 19:30 Uhr

An der ersten Vorrunde beteiligten sich 223 Spieler. GM Rasmus Svane gewann das Turnier mit 9,5 Punkten. Vier Spieler kamen auf 9 Punkte: FM Tobias Kölle, IM Ilia Schneider, IM Christian Braun und IM Johannes Carow (alle 9 Punkte)

2. Vorrunde, Dienstag, 04.05.2021, 19:30 Uhr

An der zweiten Vorrunde nahmen 214 Spieler teil. IM Patrick Zelbel und IM Johannes Carow kamen auf 10 Punkte. Felix Meißner, Frederik Svane, IM Dr. Florian Grafl und IM Sven Telljohann belegten die folgenden Plätze.

3. Vorrunde, Freitag, 07.05.2021, 19:30 Uhr

Die dritte Vorrunde fand mit 189 Spielern statt. GM Georg Meier gewann das Turnier mit 10 Punkten vor IM Christian Braun, IM Johannes Carow und FM Tobias Kölle (alle 9 Punkte)

4. Vorrunde, Montag, 10.05.2021, 19:30 Uhr

Für die vierte Vorrunde hatten sich 190 Spieler angemeldet. Es gewann GM Matthias Blübaum mit 10,5 Punkten aus den 11 Runden, das beste Ergebnisse aller Vorrunden. IM Sven Telljohann holte 9 Punkte. IM Michael Kopylov und GM Georg Meier kamen auf 8,5 Punkte.

Die Zwischenrunde wird am 5. Juni, ab 15 Uhr durchgeführt. Teilnehmen können dort

- die aus der Vorrunde qualifizierten Teilnehmer
- Kaderspieler des DSB
- GM / IM / WGM / WIM
- Spieler mit einer DWZ von mind. 2300

Die Meldeliste der knapp 120 Spieler, die an der Zwischenrunde teilnehmen, wird von den Großmeistern Matthias Blübaum, Georg Meier, Rasmus Svane und Dennis Wagner angeführt.

Die Spieler auf den Plätzen 1 bis 8 der Zwischenrunde qualifizieren sich für das Finale. Bei Punktgleichheit auf Platz 8 wird ein Stichkampf gespielt. Der Modus wird von der Turnierleitung kurzfristig festgesetzt. Über alle anderen Plätze und Preise entscheiden in dieser Reihenfolge Punkte, Summenwertung (progressive Score), Mittlere Buchholz (ohne FIDE-Korrektur).

Durch den Beauftragten für Online-Schach können Freiplätze für die Zwischenrunde vergeben werden. Für einen Teil dieser Freiplätze hat die DSJ das Vorschlagsrecht.

Das Finale wird am Sonntag, 13.06.2021, ab 15 Uhr als Rundenturnier über 13 Runden ausgetragen. Die teilnehmenden Spieler müssen während des Finals über ein Zoom-Meeting mit Video angemeldet sein.

Um den Titel (einschließlich der betroffenen Preise) wird bei Punktgleichheit ein Stichkampf gespielt. Der Modus wird von der Turnierleitung kurzfristig festgesetzt.

Preise: 1. Platz: € 1.500, 2. Platz: € 1.000, 3. Platz: € 500, 4. Platz: € 400, 5. Platz: € 300, 6. Platz: € 200 €, 7. Platz: € 100

Leiter der Turnierserie ist Frank Jäger, dsim@schachbund.de, Telefon: 0171 / 7965984

Turnierseite...

Ausschreibung...


André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren