DSOL gestartet: Erste DSOL-Show mit Sebastian Siebrecht

von ChessBase
03.02.2022 – Die DSOL 2022 hat diese Woche mit der 1. Runde ihren Betrieb aufgenommen. 320 Mannschaften spielen in zehn Ligen um den Einzug in die K.o.-Runden. Sebastian Siebrecht wird wieder einmal pro Woche in einer DSOL-Show Mannschaften, Vereine und Spieler vorstellen. Heute Abend, um 19 Uhr wird in SchachdeutschlandTV auf Twitch die erste Show gesendet, wie immer mit interessanten Gästen.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Die DSOL, die Deutsche Schach Online Liga, ist in ihre dritte Saison gestartet. 320 Mannschaften kämpfen in zehn Ligen um Punkte und die jeweilige Liga-Meisterschaft.

Unter den teilnehmenden Mannschaften finden sich auch diese Mal einige Bundesligisten: Die Schachfreunde Deizisau, Werder Bremen, Bayern München, die Schachfreunde Berlin, der Aachener SV, der Düsseldorfer SK, der Hamburger SK, der Münchener SC und der SK Doppelbauer Kiel.

Besonders bei den topgesetzten Mannschaften aus Deizisau und Bremen gehen viele bekannte Namen ans virtuelle Brett. Bei Deizisau sind das die Kaderspieler GM Matthias Blübaum, GM Dmitrij Kollars, GM Andreas Heimann und IM Ruben Gideon Köllner, bei Bremen GM Vlastimil Babula, der Deutsche Pokal-Einzelmeister IM Jonathan Carlstedt, Kaderspielerin und U20-Europameisterin FM Lara Schulze und Kaderspieler FM Collin Collbow.

Der SK Ettlingen geht mit dem Deutschen Meister IM Jonas Rosner am ersten Brett ins Rennen um den Titel in der ersten Liga. Großer Favorit sind dort allerdings mit einem durchschnittlichen Rating von 2619 die Schachfreunde Deizisau. Die Vorjahres-Finalisten werden einen weiteren Anlauf unternehmen, die SG Porz vom Thron zu stoßen. Außer Porz gehen die Meister der Vorsaison Online SC Bremerhaven, SC Bad Salzdetfurth, SC Ostertal, SK Johanneum Eppendorf und SF Spraitbach an den Start.

In dieser Woche wurden und werden schon die Partien der 1. Runde gestartet. Auch in der ersten Liga gab es schon die ersten Ergebnisse.

DSOL-Show mit Sebastian Siebrecht auch in dieser Saison

Die Deutsche Schach-Online-Liga (DSOL) startet am 31. Januar in die dritte Saison, noch bis zum 20. Januar können Mannschaften gemeldet werden. Wie im letzten Jahr wird Sebastian Siebrecht in unserer DSOL-Liveshow an einem Abend pro Spieltag ausgewählte Partien live kommentieren und teilnehmende Vereine im Gespräch mit deren Vertretern vorstellen. Der beliebte Großmeister erhielt den Deutschen Schachpreis 2020 für seine Tour "Faszination Schach", bei der er sonst Kindern mit Freude das Schachspiel näher bringt. Die erste Sendung wird am Freitag, dem 4. Februar, um 19:00 Uhr bei SchachdeutschlandTV auf Twitch starten.

Sie wollten ihren Schachverein schon immer einem größeren Publikum präsentieren? Dann schicken Sie ihre kurze Bewerbung inklusive eines telefonisch erreichbaren Ansprechpartners an presse@schachbund.de.

Arne Jachmann

 

Heute Abend berichtet Sebastian Siebrecht vom Start der DSOL 2022 und begrüßt wieder einige interessente Gäste und Gesprächspartner. Um 19 Uhr geht's los.


Sebastian Siebrecht lädt zu seiner Show ein:

DSOL gestartet. [💪]

Live-Show am Donnerstag, den 3.2.2022 ab 19.00 Uhr. [🤘]

Mit Gästen aus Mecklenburg-Vorpommern und Baden-Württemberg. [😀]

Frischer Energie von der Ostsee [🙌] mit der HSG Stralsund und Ruben Lehmann und Wissenswertes [🧐] von den Schachfreunden Spraitbach aus Baden-Württemberg mit Alexander Ziegler, dem 1. Vorsitzender, Niklas Senninger , dem Social Media Beauftragten und Lea Dreher, dem guten Geist des Vereins.

Zudem hochklassige Partien aus allen Ligen. U.a. aus der ersten Liga mit Herzogenaurach- Frankfurter TT und Frauenpower der Schachamazonen vom FC Bayern München. Zudem Chemnitz-Zugzwang und Aachen-Göttingen!

Schaut rein!

Ab 19 Uhr: Sebastian Siebrecht mit seiner DSOL-Show

Die DSOL-Hauptseite...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren