Edward Winters Chess Explorations

28.01.2009 – In Folge 14 seiner Chess Explorations zeigt Edward Winter sechs Positionen aus nicht mehr ganz aktuellen Partien und fordert die Leser auf, zu raten, welcher Zug wohl jeweils gespielt wurde (Lösung in Folge 14 a). In Chess Exploration 15 steht Folke Rogard, zweiter Präsident der FIDE, und dessen Beziehungen nach Hollywood im Mittelpunkt der Betrachtung. Rogard war zeitweise mit der schwedischen Theater - und Filmschauspielerin Viveca Lindfors verheiratet. Lindfors gilt neben Greta Garbo und Ingrid Bergmann als eine der bekanntesten schwedischen Schauspielerinnen. Auch sie ging nach Hollywood, erreichte aber dort nicht den Erfolg ihrer Kolleginnen. Zuletzt spielte sie in Lothar Emmerichs Stargate mit. Nach Folke Rogard war sie mit Regisseur George Tabori verheiratet.Edward Winters Chess Notes...Chess Explorations bei ChessBase...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Themen: Edward Winter
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren