Edward Winters Chess Explorations (78-83): Aus Fischers Nachlass

25.06.2012 – In Chess Exploration 78 wird eine bisher unbekannte Partie vorgestellt, die zwischen Capablanca und Tartakower gespielt wurde. Sie stammt aus dem Besitz von Olga Capablanca Clark. CE 79 zeigt unbekannte Gegenstände aus Bobby Fischers Nachlass, u.a sein Pass, Notationsformulare, Bücher und Briefe. Das Thema Fischer wird in CE 80 fort gesetzt. Winter versucht mit Hilfe von Schachfreunden, ein von Fischer handgeschriebenes Notationsformular zu entziffern. Auch in CE 81 wird das geheime und bisher unbekannt gebliebene Trainingsmatch Fischers gegen Gligoric von 1992 behandelt und drei Partien daraus vorgestellt. Thema von CE 82 ist die nachträgliche Bearbeitung und Veränderung von alten Schachfotos. In CE 83 geht es schließlich um Schachweltmeisterschaften und einige weniger bekannte Details aus verschiedenen Matches.Edward Winters Artikel bei ChessBase...  Edward Winters "Chess Notes"...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Themen: Edward Winter
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren