Ein Amerikaner in Moskau ... oder umgekehrt?

20.02.2002 – Seit über 10 Jahren lebt Gregory (Grigori) Kaidanov schon in den USA. Dort verdient der Großmeister sein Geld vor allem mit Schachtraining und sagt von sich selbst: "Ich bin der beste Schachtrainer Amerikas." Für das Aeroflot Open ist er nach Moskau zurückgekehrt, und hat es gegen allerbeste Konkurrenz gewonnen. Eugeny Atarov (www.joeblack.ru) führte ein Interview mit dem Turniersieger.Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren