Ein Norweger in New York

von ChessBase
16.02.2011 – Bald nach dem Turnier in Wijk aan Zee hatte Magnus Carlsen schon wieder andere, und für einen Schachprofi eher ungewöhnliche Verpflichtungen zu erfüllen. Im Theater des New Yorker Lincoln Centers wurde die "Mercedes Benz Fashion Week" zelebriert. Die niederländische Marke G-Star war dort ebenfalls vertreten und hatte u.a auch ihr Model Magnus Carlsen als Repräsentant in die US-Metropole gebeten. So saß der Weltranglistenerste also neben der Schauspielerin Mena Suvari ("American Beauty") und schaute sich die nächste Herbstkollektion an. Mercedes Benz Fashion Week... G-Star bei Facebook... Magnus Carlsen Photostream bei Zimbio...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren