Eine Waffe gegen Sizilianisch

01.08.2009 – Wer mit Weiß 1.e4 spielt, braucht etwas gegen Sizilianisch. Aber was? Die offenen Varianten sind theorielastig, der geschlossene Sizilianer oft zu zahm. Aber warum nicht Sizilianisch mit f4? Angriffsspieler wie Bent Larsen, James Plaskett, Mark Hebden und Emil Sutovsky haben die Variante immer wieder gerne angewendet und damit viele hübsche Siege gegen Vereins- und Weltklassespieler erzielt. Auf seiner neuen ChessBase-DVD führt der englische GM Nigel Davies in die Geheimnisse dieser Variante ein und verrät, wie Weiß gegen Sizilianisch punkten kann.Sizilianisch mit f4 im Shop kaufen..., Larsen-Zhu Chen..., Plaskett-Portisch..., Sutovsky-Gelfand...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren