Einfach Schach spielen: Das Turonenturnier 1962

von ChessBase
29.11.2017 – 14.000 neue Partien enthält der historische Teil der Mega Database 2018 und eine der schönsten Entdeckungen ist dabei das "Turonenturnier 1962" in Hamburg. Star des Turniers war der 14-jährige Robert Hübner. In der Mega erinnert sich der spätere Weltklassespieler an dieses Turnier: "Man spielte mit Hingebung Schach und widmete sich mit Freude der Erforschung des Spiels. Ein einziges Fest." (Foto: Günter Haas)

ChessBase 14 Megapaket ChessBase 14 Megapaket

Machen Sie es wie der Weltmeister oder Ihr Schachfreund von nebenan. Starten Sie mit ChessBase 14 Ihre persönliche Erfolgsgeschichte und steigern Sie Ihre Freude am Schach! Lieferbar auf DVD oder als Download.

Mehr...

Das Turonenturnier Hamburg 1962

Ein besonders schönes Beispiel für die neuen Partien in der MegaBase 2018 ist das Turonenturnier in Hamburg, wo der 14jährige Robert Hübner sich mit starken Hamburger Schachspielern messen konnte. Robert Hübner berichtet selbst über das Turnier in einem neu verfassten Datenbanktext. Sechs Partien sind vom 14jährigen Robert „flüchtig“ kommentiert und eine Partie erhielt eine aktuelle große Analyse. Dieses Turnier ist bisher nicht veröffentlicht worden, und wie wir im Kommentar der Partie Hannes Schröder gegen Bodo Rhodin lesen können, scheint es auch nur noch ein einziges Bulletin zu geben: „Herr Haas entzifferte mühsam alle Partieformulare und tippte sie eigenhändig im Ein-Finger-System auf seiner klappernden Schreibmaschine ab. Vielleicht bin ich als einziger noch im Besitz der Partien.“

Der folgende Text ist ein besonders gut gelungenes Beispiel für einen Datenbanktext. Diese Texte stehen am Anfang der Partien Liste eines Turnieres und enthalten lesenswerte Informationen zum Turnier, die man den Partien selbst nicht entnehmen kann.

Turonenturnier

Von Robert Hübner (September 2017)

Im Jahre 1962 wurde zwischen Weihnachten und Neujahr von dem großen Schachliebhaber Günter Haas in seiner kargen Freizeit ein Privatturnier veranstaltet. Sein eigenes Häuschen war der Spielort. In charakteristischer Bescheidenheit nannte der Veranstalter die Zusammenkunft „Turonenturnier“, weil er sein Heim im Turonenweg in oder bei Hamburg aufgeschlagen hatte. Seine Gattin half aufs herzlichste und tatkräftigste bei der Bewirtung der Gäste.

Es gab keinen Schiedsrichter. Man spielte mit Hingebung Schach und widmete sich mit Freude der Erforschung des Spiels; im übrigen war die Veranstaltung ein einziges Fest. Nie mehr war es mir beschieden, an einer Veranstaltung teilzunehmen, die sich so rein dem Ziel des schachlichen Inhalts widmete und so frei war von dem Gezappel, das auf gesellschaftliche Beachtung und Wettkampferfolg ausgerichtet ist.

Zu meiner Überraschung hat Herr Haas einen derartigen Versuch nie wiederholt. Es gebrach ihm in seinem arbeitsreichen Leben wohl an Zeit.

An dem Turnier nahmen vier starke Hamburger Lokalmatadore und zwei Gäste aus Köln teil. Es gab Robert Hübner, der soeben das 14.Lebensjahr vollendet hatte, erstmals Gelegenheit, seine Kräfte in einem kleinen Rundenturnier mit derartigen Spielern zu messen. Der Endstand des Turniers lautete:

1. Werner Pesch (Palamedes Hamburg) 4,0/5
2. Robert Hübner (ESV Turm Köln) 3,0/5
3.-5. Christian Clemens (Palamedes Hamburg), Hannes Schröder (ESV Turm Köln), Frank Waligora (Palamedes Hamburg) 2½/5
6. Bodo Rhodin (Palamedes Hamburg) 0½/5

Die aktuelle Mega enthält die erhaltenen Partien dieses Turniers, sieben davon hat Robert Hübner kommentiert. Ein sehenswertes taktisches Handgemenge war sein Sieg gegen Christian Clemens.

 

Aus dem Fotoalbum von Günter Haas, Gastgeber und Veranstalter des Turonenturniers (Foto: Günter Haas)

 

Schachwissen, Schachgeschichte, Schachvergnügen: die ChessBase Mega Datenbase 2018

159,90€

Sprachen: Deutsch, Englisch
ISBN: 978-3-86681-621-3
EAN: 9783866816213
Lieferung: Download, Post
Niveau: Beliebig

Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

Im Shop kaufen...

 




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren