Einzelmeisterschaft der EU in Liverpool

11.09.2006 – Mit dem World Museum in Liverpool haben die Einzelmeisterschaften der Europäischen Gemeinschaft (6.-15.September) zumindest in Bezug auf den Austragungsort den Europäischen  Einzelmeisterschaften in diesem Jahr klar den Rang abgelaufen. Als Gastgeber hat das Museum, dem man keine Platzprobleme nachsagen kann, den Schachspielern einen Flur zur Verfügung stellen können. Betrachtet man allerdings das Teilnehmerfeld, so haben die Meisterschaften der EU gegenüber dem Vetter Einzelmeisterschaft doch noch etwas Rückstand. Immerhin verleiht aber der Präsident des Commonwealth Schachverbandes und frühere Vizeweltmeister Nigel Short der Veranstaltung einigen Glanz. Deutschland ist mit Klaus Bischoff und Thomas Luther prominent vertreten. Nach fünf Runden muss Präsident Short seinen ersten Rang allerdings noch mit Simon Williams teilen, der gestern Luke McShane besiegte. In der heutigen Spitzenbegegnung (Live ab 13.30 MESZ) wird vermutlich für Klarheit gesorgt werden. Liverpool World Museum... Liverpool World Museum bei BBC...Partien, Fotos...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Meisterschaften der EU
6.-15.September


Stand nach sechs Runden (Turnierseite)...
Partien zum Abspeichern...

Fotos: Turnierseite


Das Liverpool World Museum


Die Bibliothek befindet sich im rechten Flügel


Im Inneren herrscht moderne Nüchtenheit


Hier nicht: Doctor Duncan's Real Ale Pub liegt gleich gegenüber und ist der wichtigste Anlaufpunkt für viele Spieler.


FM Jovica Radovanovic war schon dort.


Das EU-Turnier


Luke McShane mal wieder am Brett


Commonwealth Schachpräsident Nigel Short


Klaus Bischoff (li.)


Thomas Luther

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren