Elisabeth Pähtz bei scobel

von ChessBase
15.09.2022 – Das Thema der aktuellen Wissenschaftssendung "scobel" (heute ab 21.00 Uhr auf 3Sat) lautet "KI und Spieltrieb". Moderator Gert Scobel spricht mit drei Experten, darunter die beste deutsche Schachspielerin Elisabeth Pähtz.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

scobel - KI und der Spieltrieb

Seit Jahrhunderten treten Menschen in komplexen Spielen wie Schach und Go gegeneinander an. Doch die digitale Konkurrenz, die Künstlicher Intelligenz, ist nahezu unschlagbar geworden.

In der aktuellen Sendung ist neben dem Spielwissenschaftler Jens Junge, Leiter des Instituts für Ludologie an der SRH Berlin University of Applied Science und Kristian Kersting, Leiter des Artificial und Machine Learning Lab an der TU Darmstadt, auch Elisabeth Pähtz, die beste deutsche Schachspielerin zu Gast.

Die Sendung wird heute, am Donnerstag, den 15. September, um 21.00 Uhr bei 3Sat live ausgestrahlt.
 

Sendung in der 3Sat-Mediathek...

 


Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure