Elisabeth Pähtz gewinnt ND-Frauen-Gala

07.11.2010 – Vergangenen Freitag veranstaltete das Neue Deutschland in Berlin in seinem Verlagsgebäude zum fünften Mal seine ND-Frauen-Gala. Am Start des Schnellschachturniers waren diesmal die deutschen Nationalspielerinnen Elisabeth Pähtz und Melanie Ohme sowie Anne Sharevich und die slowakische Großmeisterin Regina Pokorna. Im Halbfinale bezwang Elisabeth Pähtz Titelverteidigerin Anne Sharevic und gewann danach auch das Finale gegen Regina Pokorna, für das die Slowakin sich gegen Melanie Ohme nach Stichkampf qualifiziert hatte. Dagobert Kohlmeyer berichtet. Frank Hoppe hat weitere Bilder eingefangen. Mehr zur Frauengala beim ND...Bericht und Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Elisabeth Pähtz gewinnt Schach Gala in Berlin
Von Dagobert Kohlmeyer

Deutschlands stärkste Großmeisterin Elisabeth Pähtz hat am vergangenen Freitag die 5. ND-Schach Gala in Berlin gewonnen.


Elisabeth Pähtz

Im Finale des Damenturniers besiegte die 25-jährige Berlinerin Regina Pokorna (Slowakei) mit 1,5:0,5. Es war bereits der dritte Erfolg für Elisabeth Pähtz in diesem Wettbewerb.


Regina Pokorna

Titelverteidigerin Anna Sharevich aus Weißrussland, die Siegerin des vorigen Jahres, wurde diesmal Dritte. Das Turnier wird jedes Jahr im November von der Zeitung „Neues Deutschland“ veranstaltet.


Anne Sharevich

Gespielt wurde wieder im Schnellschachmodus. In der Vorrunde trat jede gegen jede an, und Elisabeth Pähtz dominierte klar mit 2,5:0,5. Sie war damit locker im Finale, das Regina Pokorna erst nach Stichkampf gegen Melanie Ohme erreichte. 

Anna Sharevich gewann dann das Duell gegen Melanie Ohme um Platz 3.


Regina Pokorna

Im Nebenraum kommentierte Großmeister Thomas Pähtz die Partien seiner Tochter und ihrer Kolleginnen. Zwischen Vorrunde und Finale stellten sich die Spielerinnen Berliner Schach-Kindern zum Simultan sowie ND-Preisausschreiben-Gewinnern zum Blitzschach.

Weitere Bilder von Frank Hoppe (Schachbund):


Zur ND-Frauen-Gala hier entlang


Nicht nur der Name von Rosa Luxemburg wird hier groß geschrieben


Die jungen Meisterinnen vor dem Turnier


Regina Polkorna und Melanie Ohme


Elisabeth Pähtz mit Fan


Dagobert Kohlmeyer spricht mit Regina Pokorna


Olaf Koppe, Geschäftsführer des ND-Verlages begrüßt Zuschauer und Teilnehmerinnen


Sharevich gegen Pokorna


Pokorna setzte sich gegen Ohme im Stichkampf durch

 

 




Das Finale


Elisabeth Pähtz


Dr. René Gralla und Anne Sharevich


Dagobert Kohlmeyer...


... von jungen Damen umringt.




Zur Veranstaltung gehörten außerdem Simultan


... und Partien gegen Leser des ND

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren