Elisabeth Pähtz hält Anschluss

27.08.2001 – Bei der Juniorenweltmeisterschaft in Peristeri (Griechenland) konnte Elisabeth Pähtz durch einen Sieg über Tatiana Kosintseva den Abstand zur Spitze verkürzen. Sie liegt jetzt nur noch einen halben Punkt hinter den beiden führenden Xu (China) und Koneru (Indien) auf Platz drei. In der 11.Runde trifft sie nun auf Nana Dzagnidze (Georgien). Wir drücken die Daumen. Bei den Jungen liegt Andreas Schenk auf Platz 25 (6/10), Dimitrij Bunzmann auf Platz 63 (4/10). Es führt Gabriel Sargassian (Armenien) mit 8/10. Zum Veranstalter...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren