Europa-Schnellschach- und Blitzmeisterschaften 2018

05.12.2018 – Ab heute werden die Schnellschach- und Blitz-Europameisterschaften 2018 durchgeführt. Ausrichter ist der Verband der früheren jugoslawischen Republik Mazedonien. Das Turnier findet im Alexander Palace in Skopje statt. | Fotos: Patricia Claros Aguilar

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Vom 5. bis 9. Dezember 2018 werden in Skopje die Schnellschach- und Blitz-Europameisterschaften 2018 durchgeführt. Gastgeber ist der Mazedonische Schachverband der früheren jugoslawischen Republik Mazedonien. Austragungsort ist das Hotel Aleksander Palace in Skopje.

Am 6. und 7. Dezember werden zunächst die Europa-Blitzmeisterschaften als Offenes Turnier in 11 Doppelrunden nach Schweizer System ausgetragen. Die Bedenkzeit beträgt drei Minuten plus zwei Sekunden Zugabe pro Zug pro Spieler. 

Am 8. und 9. Dezember folgen die Schnellschach-Europameisterschaften als Offenes Turnier mit 13 Runden nach Schweizer System. Die Bedenkzeit beträgt 15 Minuten plus 10 Sekunden Zeitzugabe pro Zug und Spieler.

Skopje

Der Gesamtpreisfonds beträgt 30.000 Euro plus 4.000 Euro für Sonderpreise. Organisator des Turniers ist der Chess Club Gambit Asseco zusammen mit dem Schachverband der früheren jugoslawischen Republik Mazedonien.

Im Rahmenprogramm wird ein Schach 960-Turnier und ein Problemlösewettbewerb durchgeführt.

Für die Schnellschach-Europameisterschaft haben bisher 433 Spieler gemeldet. Die Setzliste wird von Vladislav Artemiev angeführt. Daniel Fridman nimmt Rang sieben der Setzliste ein.

 

Turnierseite...

Regulations...

Informationen bei der ECU...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren