Europamannschaftsmeisterschaft: Lutz schlägt Beliavsky !

09.11.2001 – In der dritten Runde kam es im Männerwettbewerb zur Spitzenbegegnung zwischen Frankreich und Polen, die die Franzosen mit 3,5:0,5 deutlich zu ihren Gunsten entscheiden konnten. England schlug die Schweiz und liegt nun zusammen mit Frankreich verlustpunktfrei an der Spitze. Die deutsche Mannschaft gewann gegen Slowenien. Nach seinem Sieg gegen Milov in Runde 2 konnte Christopher Lutz diesmal Beliavsky bezwingen und sorgte damit für den doppelten Punktgewinn. Deutschland liegt nun mit 5 Punkten auf Platz drei. Den deutschen Frauen gelang ein glatter 2-0-Sieg gegen Titelverteidiger Slowakei, wodurch das deutsche Team auf Platz fünf vorrückt. Es führt weiter Polen. Männer: Deutschland gegen Slowenien zum Nachspielen... Frauen: Deutschland gegen Slowakei...Zur Offiziellen Seite...Ergbnisse, Tabellen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Europamannschaftsmeisterschaft León 2001

Männer: Runde drei

Frankreich - ½ Polen
Schweiz - England
Slowenien - Deutschland
Jugoslawien 1 - 3 Niederlande
Weißrussland 2 - 2 Ukraine
Spanien A 3 - 1 Georgien
Kroatien 1 - 3 Schweden
Aserbeidschan - ½ Bulgarien
Griechenland 4 - 0 Island
Slowakei - Lettland
Italien ½ - Israel
Finnland ½ - Tschechien
Spanien B - Portugal
Wales 0 - 4 Schottland
Mazedonien - Österreich
Luxemburg 2 - 2 Albanien
Türkei 2 - 2 Irland

Tabelle nach Runde 3

Rank Team Siege Remis Verluste Pts. MP
1 Frankreich 3 0 0 10 6
2 England 3 0 0 6
3 Deutschland 2 1 0 5
4 Niederlande 2 1 0 5
5 Aserbeidschan 2 0 1 8 4
6 Spanien A 2 0 1 8 4
7 Schweden 2 0 1 8 4
8 Griechenland 2 0 1 8 4
9 Ukraine 2 1 0 5
10 Slowenien 2 0 1 4
11 Weißrussland 1 1 1 3
12 Schweiz 1 1 1 3
13 Polen 2 0 1 7 4
14 Tschechien 2 0 1 7 4
15 Israel 1 1 1 7 3
16 Jugoslawien 2 0 1 4
17 Lettland 2 0 1 4
18 Schottland 1 0 2 2
19 Georgien 2 0 1 6 4
20 Spanien B 2 0 1 4
21 Slowakei 0 2 1 2
22 Kroatien 1 0 2 2
23 Bulgarien 1 0 2 5 2
24 Island 1 0 2 2
25 Mazedonien 1 0 2 2
26 Portugal 1 0 2 2
27 Luxemburg 1 1 1 4 3
28 Finnland 1 0 2 4 2
29 Italien 1 0 2 4 2
30 Albanien 0 1 2 1
31 Irland 0 1 2 1
32 Österreich 0 0 3 0
33 Cyprus 1 0 2 3 2
34 Türkei 0 1 2 3 1
35 Wales 1 0 2 2

Frauen: Runde 3

England 1 - 1 Polen
Niederlande 1 - 1 Frankreich
Rumänien 1 - 1 Bulgarien
Deutschland 2 - 0 Slowakei
Moldawien 2 - 0 Griechenland
Aserbeidschan ½ - Hungary
Tschechien - ½ Spanien
Jugoslawien - ½ Slowenien
Schweden ½ - Ukraine
Georgien 2 - 0 Albanien
Lettland ½ - Weißrussland
Italien ½ - Kroatien
Türkei 0 - 2 Mazedonien
Finnland 2 - 0 Österreich
Island ½ - Schweiz
Irland 0 - 2 Schottland

Frauen: Tabelle nach drei Runden

Rank Team Siege Remis Verluste Pts. MP
1 Polen 2 1 0 5 5
2 England 2 1 0 5
3 Niederlande 2 1 0 5
4 Moldawien 2 1 0 5
5 Deutschland 2 1 0 5
6 Frankreich 2 1 0 5
7 Hungary 2 1 0 4 5
8 Rumänien 1 2 0 4 4
9 Bulgarien 1 2 0 4 4
10 Tschechien 2 0 1 4 4
11 Georgien 2 0 1 4 4
12 Jugoslawien 1 2 0 4
13 Ukraine 2 0 1 4
14 Slowenien 1 1 1 3 3
15 Slowakei 1 1 1 3 3
16 Kroatien 1 1 1 3 3
17 Weißrussland 1 1 1 3 3
18 Mazedonien 1 1 1 3 3
19 Finnland 1 1 1 3 3
20 Aserbeidschan 1 0 2 3 2
21 Spanien 1 0 2 3 2
22 Schweden 1 0 2 2
23 Griechenland 1 0 2 2
24 Albanien 1 0 2 2 2
25 Schottland 1 0 2 2 2
26 Lettland 0 1 2 2 1
27 Schweiz 1 0 2 2
28 Italien 0 1 2 1
29 Island 0 1 2 1
30 Österreich 0 1 2 1 1
31 Türkei 0 1 2 1 1
32 Irland 0 0 3 0 0

Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren