Europamannschaftsmeisterschaft: Zweiter Tag

von ChessBase
30.10.2007 – "Russland gegen Armenien" lautete das Duell des gestrigen zweiten Spieltages. Im Männerturnier setzten sich die Russen mit 2,5:1,5 knapp durch. Alexander Morozevich sorgte für den entscheidenden Partiegewinn gegen Vladimir Akopian. Bei den Frauen gab es das gleiche Resultat, aber erst nach hartem Kampf. Wie verbissen dort gekämpft wurde, zeigt die Länge der Partien: Kovalevskaya gewann erst nach 119 Zügen, das Remis zwischen Kosintseva und Mkrtchian dauerte noch länger. Doch auch Marta Michna kämpfte bis zum 100sten Zug um den Sieg und ein Unentschieden der deutschen Frauen-Mannschaft gegen Bulgarien - vergebens. Die Partien des zweiten Tages liegen vor.Turnierseite...Bilder und Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Europamannschaftsmeisterschaften
27. Oktober - 7. November 2007
Creta Maris Hotel, Heraklion, Kreta 
http://www.euroteams2007

 

Partien der 1. Runde (pgn)...

Partien der 2. Runde (pgn)...

 


Der Spielsaal im Kongresszentrum


Alexander Morozevich sorgte gegen Vladimir Akopian für den entscheidenden Punkt gegen Armenien


Veselin Topalov remisierte gegen Shakhryar Mamedyarov


Michael Adams, Spitzenbrett Englands


Baadur Jobava aus Georgien unterlag Peter Heine Nielsen


Die russische Mannschaft wartet auf ihren Gegner


Jovanka Houska gegen Kateryna Lahno, England gegen Ukraine 0,5:3,5


Niederlande gegen Griechenland: Peng gewann gegen Yelena Dembo


Ex-Weltmeisterin Antoaneta Stefanova remisierte gegen Elisabeth Pähtz zum 2,5:1,5-Sieg der Bulgarinnen


Kübra Öztürk (16), großes Talent der Türkei, schlug Barbara Schink, Österreich.

 

 

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren