Europameisterschaft: Blübaum bleibt vorne

von André Schulz
04.04.2022 – Mit einem Remis gegen Gabriel Sargissian verteidigte Matthias Blübaum seine Führung bei der Europameisterschaft in Terme Catez. Der Armenier bleibt Blübaums einziger unmittelbarer Verfolger mit einem halben Punkt Rückstand. Dahinter folgt eine große Gruppe mit elf Spielern und 6 Punkten, zu der auch Liviu-Dieter Nisipeanu gehört. | Fotos: ŠZS/Luka Rifelj.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Nach acht von elf Runden bei der Europameisterschaft in Terme Catez in Slowenien heißt der Spitzenreiter immer noch Matthias Blübaum. Der deutsche Nationalspieler verteidigte seine Führung mit einem Remis gegen Gabriel Sargissian in der achten Runde des Turniers, kommt auf 7 Punkte und bleibt einen halben Punkt vor Sargissian.

Vor dem Spitzenspiel

Dahinter folgte eine große Gruppe mit elf Spielern, die 6 Punkte auf dem Konto haben. Zu dieser Gruppe gehört auch Liviu-Dieter Nisipeanu nach seinem Sieg in Runde sieben über den ungarischen GM Gergely Kantor.

Nisipeanu

Für die übrigen deutschen Großmeister verlief die siebte Runde nicht so erfolgreich. Rasmus Svane verlor gegen aserischen Großmeister Misratdin Iskandarov. Dmitrij Kollars unterlag Ori Kobo aus Israel. Dennis Wagner musste sich mit einem Remis gegen den Bulgaren Momchill Petkov zufrieden geben. Alexander Donchenko kam auf das gleiche Ergebnis gegen Ognjen Cvitan aus Kroatien. Rasmus Svane, Dennis Wagner und Dmitrj Kollars liegen mit ihren fünf Punkten im oberen Mittelfeld. Alexander Donchenko mit 4,5 Punkten auch noch über 50%, aber sicher unter seinen eigenen Ansprüchen. 

Donchenko

Ebenfalls auf fünf Punkte kommt Julian Kramer, der nicht Großmeister ist, aber offensichtlich Großmeisterstärke hat. Der Hamburger gewann in Runde acht gegen den jungen polnischen GM Szymon Gumularz und belegt als 147ter der Startliste nun Platz 58, mit einer Eloleistung von 2553. Die schlechte Nachricht, aber man weiß noch nicht für wen, ist: In der neunten Runde spielen Alexander Donchenko und Julian Kramer in einem deutschen Derby gegeneinander.

Zu den deutschen Gewinnern der achten Runde gehören unter anderem auch Alexander Krastev (nun 4,5 Punkte), Nikolas Wachinger (4,5), Stefan Fruebing (3,5) und Nils Richter (3,5). 

Drei Runden sind bei der Europameisterschaft noch zu spielen. Unglücklicherweise treffen am Spitzenbrett der heutigen neunten Runde auch die beiden deutschen Nationalspieler Matthias Blübaum und Liviu-Dieter Nisipeanu aufeinander. Blübaums engster Verfolger, der Armenier Gabriel Sargissian, spielt an Tisch zwei gegen Ivan Saric. 
 

Stand nach acht Runden

Rk. Name Pts.  TB1 
1 Bluebaum Matthias 7,0 2568
2 Sargissian Gabriel 6,5 2571
3 Iskandarov Misratdin 6,0 2630
4 Gadimbayli Abdulla 6,0 2623
5 Guseinov Gadir 6,0 2574
6 Saric Ivan 6,0 2563
7 Moussard Jules 6,0 2560
8 Ter-Sahakyan Samvel 6,0 2547
9 Nisipeanu Liviu-Dieter 6,0 2546
10 Shevchenko Kirill 6,0 2530
11 Santos Latasa Jaime 6,0 2527
12 Kobo Ori 6,0 2523
13 Lagarde Maxime 6,0 2459
14 Can Emre 5,5 2621
15 Bjerre Jonas Buhl 5,5 2601
16 Yuffa Daniil 5,5 2589
17 Ivic Velimir 5,5 2586
18 Mchedlishvili Mikheil 5,5 2579
19 Sargsyan Shant 5,5 2576
20 Safarli Eltaj 5,5 2572
21 Samunenkov Ihor 5,5 2572
22 Cheparinov Ivan 5,5 2571
23 Navara David 5,5 2567
24 Kuzubov Yuriy 5,5 2563
25 Areshchenko Alexander 5,5 2550

317 Spieler

Partien

 

Links:

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...

European Chess Union...

Erklärung der ECU...

Regulations...


André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren