Europameisterschaft der Frauen, Runde 11 schon ab 13 Uhr

von ChessBase
31.08.2022 – Monika Socko hat in der gestrigen zehnten Runde mit einem Remis ihre Führung bei der Europameisterschaft der Frauen verteidigt und geht heute mit einem halben Punkt Vorsprung in die letzte Runde. Schaft die polnische Spitzenspielerin den Titelgewinn? Die letzte Runde schon ab 13 Uhr.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Europameisterschaft der Frauen

Die Europameisterschaft der Frauen ist ein elfrundiges Turnier nach Schweizer System. Gespielt wird mit einer Bedenkzeit von 90 Minuten für 40 Züge plus 30 Minuten für den Rest der Partie und 30 Sekunden Zeitgutschrift pro Zug.

Livepartien

 

 

Stand nach 10 Runden

Rk. Name Pts.  TB1 
1 Socko Monika 8 0
2 Mammadzada Gunay 7,5 0
3 Maltsevskaya Aleksandra 7,5 0
4 Mkrtchian Lilit 7,5 0
5 Danielian Elina 7 0
6 Fataliyeva Ulviyya 7 0
7 Mammadova Gulnar 7 0
8 Ushenina Anna 7 0
9 Gaponenko Inna 7 0
10 Roebers Eline 7 0
11 Bulmaga Irina 7 0
12 Dzagnidze Nana 6,5 0
13 Gevorgyan Maria 6,5 0
14 Sargsyan Anna M. 6,5 0
15 Beydullayeva Govhar 6,5 0

123 Spielerinnen

Turnierseite

Die Europameisterschaft der Frauen bei Chess-Results


Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors