Europameisterschaft: Zehnergruppe in Front

23.04.2008 – Nach drei Runden weisen noch zehn Spieler bei der Europameisterschaft in Plovdiv die optimale Punktzahl auf. Jan Gustafsson fiel nach seiner heutigen Niederlage zurück. Georg Meier und Leonid Kritz remisierten, ebenso wie Daniel Fridman und Alexander Naumann. Ganze Punkte verbuchten David Baramidze, Arik Braun, Falko Bindrich und Rainer Buhmann. Im Frauenturnier gewann Elisabeth Pähtz, Vera Jürgens und Ketino Kachiani-Gersinska ihre Partien. Melanie Ohme spielte remis. Fünf Frauen liegen mit 3 Punkten an der Spitze. Die bulgarischen Organisatoren bieten den Schachfans zuhause über die Informationen auf ihrer Webseite einen ausgezeichneten Service.Turnierseite... Ergebnisse und Statistiken bei chess-results.com...Partien der Runde 3, Männer...Partien der Runde 3, Frauen...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren