Evolutionäre Schachprogrammierung

13.09.2001 – Die Sueddeutsche-online und heise online berichten über ein Projekt einer KI-Gruppe an der Uni Dortmund, die versucht mit Hilfe evolutionärer Verfahren sich selbst verbessernde Schachprogramme zu entwickeln. Das Projekt heiß EvoChess. Die eigentliche Webadresse ist www.qoopy.net. Im Moment wird man aber auf eine andere Adresse umgeleitet. Beitrag bei heise...Beitrag in der Sueddeutschen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren