Falko Bindrich mit erster GM-Norm

06.02.2007 – Mit Elo 2469 nimmt der 16-jährige Falko Bindrich derzeit Platz 68 in der Rangliste des deutschen Schachbundes ein - Tendenz steigend. In der Bundesliga tritt der Zittauer für Remagen an und half am Wochenende mit einem Sieg und einem Remis beim Remagener Doppelerfolg gegen Mülheim und Katernberg. Dies bedeute für das Mitglied der Jugendolympiamannschaft gleichzeitig die erste GM-Norm. Der Weg zu weiteren Normen ist für die besten deutschen Nachwuchsspieler aber nicht eben einfach. Der Versuch von Falko Bindrichs Vater Oswald, mit einem Schreiben an die Organisatoren des Corus-Turniers in Wijk aan Zee eine Einladung für Spieler der deutschen Jugendolympiamannschaft - dazu gehören außerdem Jugendweltmeister Arik Braun, Georg Meier, Ilja Brener und Sebastian Bogner - zu bekommen, blieb ohne Antwort. Beitrag zur Norm beim Deutschen Schachbund...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren