Farbenblinder Läufer vs. reiselustiger Springer

26.05.2011 – Im Endspiel Läufer gegen Springer einen Mehrbauern zu verwerten ist gar nicht so einfach. Der Läufer beherrscht ja nur eine Felderfarbe, und wenn es dem Verteidiger gelingt, auf der anderen Felderfarbe eine Blockade zu errichten, gibt es kein Weiterkommen. Im Diagramm links führt 54.f5 oder auch 54.Lb5 zum Gewinn, der in der Partie gespielte Zug 54.Le4? lässt aber eine sehenswerte und überraschende Rettung ins Remis zu. Lassen Sie sich in der Analyse von GM Karsten Müller zeigen, wie's funktioniert, und erfahren Sie nebenbei etwas über farbenblinde Läufer und reiselustige Springer. ChessBase Magazin Online...Größeres Diagramm...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Taktik, Eröffnungen, Endspiele und mehr bei ChessBase Magazin Online...

Farbenblinder Läufer vs. reiselustiger Springer

Im Endspiel Läufer gegen Springer einen Mehrbauern zu verwerten ist gar nicht so einfach. Der Läufer beherrscht ja nur eine Felderfarbe, und wenn es dem Verteidiger gelingt, auf der anderen Felderfarbe eine Blockade zu errichten, gibt es kein Weiterkommen. Im Diagramm links führt 54.f5 oder auch 54.Lb5 zum Gewinn, der in der Partie gespielte Zug 54.Le4? lässt aber eine sehenswerte und überraschende Rettung ins Remis zu. Lassen Sie sich in der Analyse von GM Karsten Müller zeigen, wie's funktioniert, und erfahren Sie nebenbei etwas über farbenblinde Läufer und reiselustige Springer.

Bromberger - Kindermann, Gran Canaria 2011

Analyse von GM Dr. Karsten Müller...

DVD Schachendspiele 7 - Endspielprinzipien Schwächen und Festung




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren