Favoritensieg auf Gran Canaria

24.05.2011 – Francisco Vallejo wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann mit 6 Punkten das GM-Turnier in Bahia Feliz, benötigte dafür aber eine ordentliche Prise Glück. Der Spanier ging mit einem halben Punkt Vorsprung vor Illya Nyzhnyk in die letzte Runden, unterlag aber trotz der Wahl des Vierspringerspiels gegen Julio Granda Zuniga. Da Nyzhnyk seinerseits aber seine Parte gegen einen glänzend aufspielenden Henrique Mecking verlor, klappte es für Vallejo doch noch mit dem Turniersieg. Roman Mateo - Gerald Hertneck - und Markus Ragger - gegen Sabrina Vera Guttierez - sorgte für weitere Entscheidungen in der Schlussrunde. Turnierseite...Endstand, Partien, Bilder...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...


Fotos: Turnierseite



 









Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren