Fedoseev und Alekseenko siegen beim Auftakt des Superfinals

von Klaus Besenthal
10.10.2021 – In der russischen Stadt Ufa haben am Samstag die "Superfinals" (Endrunden) der russischen Meisterschaften begonnen. Gespielt werden das "Open", an dem mit Aleksandra Goryachkina auch eine Frau teilnimmt, sowie die Frauenmeisterschaft mit jeweils zwölf Teilnehmern bzw. Teilnehmerinnen. In der 1. Runde wurden insgesamt vier Partien entschieden: Im Open gewann Vladimir Fedoseev gegen Alexander Motylev und Kirill Alekseenko schlug Alexandr Predke; im Frauenturnier gab es jeweils einen ganzen Punkt für Marina Guseva (gegen Anastasia Bednaruk) und für Alina Kashlinskaya (gegen Alisa Galliamova). | Fotos: Eteri Kublashvili

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

"Superfinal" der russischen Meisterschaft

Bedenkt man, auf welch hohem Niveau bei dieser Meisterschaft gespielt wird, dann ging der Sieg von Vladimir Fedoseev gegen Alexander Motylev eigentlich fast zu leicht:

 

Beating the French Vol.1-3

In drei Bänden zeigt Rustam Kasimdzanov, wie man mit Weiß gegen die Französischen Systeme spielt.

Mehr...

Vladimir Fedoseev gehört bei diesem Turnier zu den Favoriten

Pavel Ponkratov hatte gegen Aleksandra Goryachkina schwer zu kämpfen, um schließlich - nach einem Bauernverlust - wenigstens ein Remis zu erreichen

Ergebnisse der 1. Runde

 

Tabelle

 

Partien

 

Frauenturnier

Im Frauenturnier stehen Polina Shuvalova und Alina Kashlinskaya ganz oben in der Startrangliste. Mit Kashlinskaya ist eine der Favoritinnen auch tatsächlich mit einem Sieg ins Turnier gestartet, während sich Shuvalova gegen Evgenija Ovod zunächst mit einem Remis begnügen musste.

Ergebnisse der 1. Runde

 

Tabelle

 

Partien

 

Turnierseite

Die Superfinals bei chess-results


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren