Fermo: Julia Bochis am besten

03.09.2009 – Nach nun drei gespielten Runden bei der Jugendeuropameisterschaft in Fermo ist von der deutschen Mannschaft einzig noch Julia Bochis (U16) noch ohne Punktverlust. Fünf der insgesamt 73 Spielerinnen ihrer Altersklasse haben dies ebenfalls geschafft. Heute spielte die Baden-Badenerin gegen die Holländerin Anne Haast. Rasmus Svane (U12 Jungen) und Sonja Maria Bluhm (U12 Mädchen) gaben ihren ersten halben Punkt ab. Arshak Ovsepyan (U10 Jungen, Bild) kam nach seiner Niederlage in Runde 2 wieder zu einem vollen Punkt. Der Spielsaal, eine allerdings klimatisierte Industriehalle, bietet laut Bernd Rosen einen starken Kontrast zum Theater der Stadt, wo die Eröffnungsfeier stattfand. Dafür ist die Verpflegung ganz ausgezeichnet. Resultate bei chess-results.com...Turnierseite...Tabellen, Partien, Bericht und Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Fotos: Adolivio Capece, Turnierseite


Ruhe vor dem Sturm


Im Foyer


Gianpietro Pagnoncelli, Präsident des italienischen Verbandes
 


Schachkunst von Betty Ollier Lopez

 


Tabellen nach 3 Runden:

European Youth Chess Championship 2009 Boys - 18
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1 GM Chirila Ioan-Cristian ROU 2526 3,0 2,0 2647
    Nabaty Tamir ISR 2504 3,0 2,0 2651
  IM Alonso Rosell Alvar ESP 2461 3,0 2,0 2595
  FM Kopylov Alexander A RUS 2442 3,0 2,0 2561
  FM Rombaldoni Axel ITA 2425 3,0 2,0 2458
European Youth Chess Championship 2009 Boys - 16
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1 FM Kanarek Marcel POL 2422 3,0 2,0 2519
  FM Firat Burak TUR 2310 3,0 2,0 2443
3   Pavlidis Antonios GRE 2360 3,0 2,0 2513
    Baghdasaryan Vahe ARM 2275 3,0 2,0 2545
5 FM Van Kampen Robin NED 2383 3,0 1,5 2502
European Youth Chess Championship 2009 Boys - 14
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1 CM Grigoryan Karen H ARM 2254 3,0 2,0 2322
2 FM Bukavshin Ivan RUS 2404 3,0 2,0 2352
    Giroyan Gary FRA 2202 3,0 2,0 2307
4   Bortnik Alexandr UKR 2308 3,0 2,0 2339
    Clarke Brandon G I ENG 2014 3,0 2,0 2195
European Youth Chess Championship 2009 Boys - 12
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1   Zanan Evgeny RUS 2111 3,0 2,0 2185
2   Boruchovsky Avital ISR 2084 3,0 2,0 2161
    Csonka Balazs HUN 2062 3,0 2,0 1989
4   Kaczmarek Aleksander POL 1967 3,0 2,0 2046
5   Gheorghiu Calin ROU 1859 3,0 1,5 2090
European Youth Chess Championship 2009 Boys - 10
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1   Gledura Benjamin HUN 2007 3,0 2,0 1657
2   Nayhebaver Martin SVK 0 3,0 2,0 2076
3   Shtembuliak Evgeny UKR 2021 3,0 2,0 1711
    Capone Nicola BEL 1851 3,0 2,0 1650
5   Pak Alexander RUS 1848 3,0 1,0 1536
European Youth Chess Championship 2009 Girls - 18
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1 WIM Tsatsalashvili Keti GEO 2255 3,0 2,0 2382
2 WFM Repina Varvara RUS 2264 3,0 2,0 2441
3 WGM Girya Olga RUS 2266 3,0 1,5 2410
4 WFM Mammadova Gulnar AZE 2209 2,5 2,0 2397
5 WGM Vojinovic Jovana MNE 2341 2,5 2,0 2398
European Youth Chess Championship 2009 Girls - 16
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1 WIM Bulmaga Irina MDA 2277 3,0 2,0 2325
    Vince Andrea SRB 2092 3,0 2,0 2226
3   Perera Borrego Mariela ESP 1969 3,0 2,0 2343
4 WFM Brunello Marina ITA 2159 3,0 1,5 2276
5   Bochis Julia GER 2053 3,0 1,5 2282
European Youth Chess Championship 2009 Girls - 14
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1   Ziaziulkina Nastassia BLR 2101 3,0 2,0 2212
  WFM Lach Aleksandra POL 2069 3,0 2,0 2192
  WFM Efroimski Marsel ISR 2066 3,0 2,0 2205
    Severina Maria RUS 1981 3,0 2,0 2111
5 WFM Iwanow Anna POL 2022 3,0 1,5 2152
European Youth Chess Championship 2009 Girls - 12
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1   Vasova Mariya BUL 1757 3,0 2,0 0
2 WFM Kisteneva Elizaveta RUS 1797 3,0 2,0 1706
3   Martin Perez Laura ESP 0 3,0 1,5 2110
4   Dadello Aleksandra POL 1731 3,0 1,0 1536
5   Vanagaite Giedre LTU 1725 3,0 1,0 1821
European Youth Chess Championship 2009 Girls - 10
Stand nach der 3 Runde
Rg.   Name FED Elo Pkt.  Wtg1  Rp
1   Ramadani Sarah SLO 1575 3,0 2,0 1536
    Narva Mai EST 1526 3,0 2,0 1536
3   Vasenina Anna RUS 1785 3,0 2,0 1536
4   Dordzhieva Dinara RUS 2058 3,0 1,5 1624
    Mammadzada Gunay AZE 1753 3,0 1,5 1536

 

 


Janev - GM Chirila, Spitzenpartie der 2.Runde


Italiens Hoffnung für eine Medaille: Marina Brunello (U16)


WGM Gyra aus Russland ist eine der Favoritinnen


Die deutschen Spieler:

Snr   Name Elo FED 1 2 3 Pkt. Rg. Rp K rtg+/- Gruppe
35   Graf Felix 2291 GER ½ 1 0 1,5 51 2159 15 -6,30 Boys U18
18   Kotainy Jens 2270 GER ½ 0 1 1,5 49 1825 15 -18,45 Boys U16
41   Berchtenbreiter Maximilian 2143 GER 1 0 ½ 1,5 54 1978 15 -7,80 Boys U16
37   Hampel Felix 2040 GER 1 0 1 2,0 44 1921 15 1,80 Boys U14
9   Svane Rasmus 2080 GER 1 1 ½ 2,5 7 2091 15 1,65 Boys U12
10   Bluebaum Matthias 2075 GER 1 0 ½ 1,5 50 1743 15 -16,35 Boys U12
7   Ovsepyan Arshak 1860 GER 1 0 1 2,0 19 1325 0 0,00 Boys U10
2   Wiesner Paula 1904 GER 0 1 ½ 1,5 33 1200 0 0,00 Girls U10
24   Bluhm Sonja Maria 1718 GER 1 1 ½ 2,5 13 1678 0 0,00 Girls U12
18 WFM Osmanodja Filiz 1954 GER 1 1 0 2,0 18 1812 15 -0,90 Girls U14
30   Pohl Theresa 1852 GER 1 0 1 2,0 23 1585 0 0,00 Girls U14
18   Bochis Julia 2053 GER 1 1 1 3,0 5 2282 15 16,95 Girls U16
22   Bluebaum Johanna 2008 GER 1 ½ ½ 2,0 29 1737 15 0,60 Girls U16
24   Schulz Anja 1987 GER 1 0 1 2,0 21 2065 15 4,65 Girls U16
12   Jussupow Ekaterina 2179 GER 1 0 1 2,0 21 2119 15 -3,15 Girls U18
49   Van Orsouw Svenja 1781 GER 1 ½ 0 1,5 25 2090 25 24,00 Girls U18




Ekaterina Jussupow: 2 aus 3


Artur Jussupov analysiert



 

Viva Italia!
2. Bericht von der Jugendeuropameisterschaft in Fermo / Italien
Von Bernd Rosen



"Wie gewonnen so zerronnen" – nach dem rekordverdächtigen Start (14 Punkte aus 16 Partien in der 1. Runde) wurde unsere Truppe in der gestrigen 2. Runde auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Immerhin konnten Julia Bochis, Filiz Osmanodja, Sonja Maria Bluhm und Rasmus Swane auch die zweite Partie gewinnen.


Julia Bochis


Rasmus Swane

Und Paula Wiesner, die als einzige ihre erste Partie verloren hatte, siegte ebenfalls, so dass keine(r) mehr bei 0 Punkten rangiert.

Ein Wort zu den Spielbedingungen: Der Spielsaal ist das absolute Kontrastprogramm zu dem historischen Theatersaal der Eröffnungsfeier: Eine schmucklose Industriehalle in einem Gewerbegebiet "auf der Grünen Wiese" ist in zwei Bereiche unterteilt: Im Vorraum schwitzen die wartenden Eltern und Betreuer bei gefühlten 50 Grad, der Turnierraum ist klimatisiert und bietet grundsätzlich gute Spielbedingungen – allerdings ist der ständige Geräuschpegel aus dem Vorraum doch etwas störend. Trotz der Hitze wird der Hotspot intensivst genutzt, auch für Telefonate mit der Heimat:


Herr Bluhm und Herr Blübaum

Unser Hotel liegt leider eine gute halbe Autostunde entfernt, pünktlich eine Stunde vor Rundenbeginn werden wir von einem Bus abgeholt, für die Rückfahrt gibt es zwar mehrere Fahrten, aber wer lange spielt, muss bis zum bitteren Ende ausharren, da wir garantiert den letzten Bus kriegen, der auf dem Weg auch die übrigen Angehörigen der Spätschicht zu ihren Unterkünften bringt. Heute kam im Bus die Frage auf, ob die italienische Straßenverkehrsordnung (gibt es so etwas?) das Busfahren ohne gleichzeitige Benutzung eines Mobiltelefons strengstens untersagt. Es ist uns jedenfalls noch nicht gelungen, einen Fahrer zu beobachten, der nicht telefoniert. Meine Vermutung geht dahin, dass die italienischen Busse eine Sicherheitssperre haben: Sobald das Handy nicht mehr in Betrieb ist, bleibt der Bus stehen, weil der Fahrer womöglich tot oder jedenfalls nicht mehr bei Bewusstsein ist. Nun ja – bis jetzt ist alles gut gegangen, und auch die Spätschicht hat noch immer ihr Abendessen bekommen.

Apropos Abendessen: Das gute Essen muss ich noch einmal ausdrücklich loben. Vor allem Fisch und Meeresfrüchte gibt es in allen erdenklichen Variationen. Als die Kellnerin zum erstenmal "Cozze" ankündigte, glaubte ich mich verhört zu haben: Das "C" wird wie ein "K" und das "zz" wie ein "tz" ausgesprochen... Doch inzwischen kommen immer mehr von uns auf den Geschmack und erfreuen sich an den köstlichsten Muschelvariationen. "Jetzt werde ich das auch zu Hause einmal probieren – bis jetzt habe ich mich nicht getraut!" erklärte Frau Kotainy, die gestern übrigens ihren Geburtstag feierte.

Ich fürchte, all das gute Essen wird nicht spurlos an mir vorübergehen, und vorsorglich habe ich mit modernster Computertechnik schon mal ein "Worst Case Szenario" erstellen lassen, damit meine Familie mich bei der Rückkehr auch wieder in die Wohnung lässt (vorausgesetzt, ich passe noch durch die Wohnungstür).


Maximilian Berchtenbreiter


Ekaterina Jussupow


Anja Schulz


Felix Hampel


Johanna Blübaum


Arshak Ovsepyan



 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren