FIDE: Mannschaften von Russland und Weißrussland ausgeschlossen

von ChessBase
16.03.2022 – Die FIDE ist den Empfehlungen des Internationalen Olympischen Komitees gefolgt und hat die Mannschaften von Russland und Weißrussland von der Teilnahme an allen offiziellen FIDE-Turnieren ausgeschlossen.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Pressemitteilung

Unter Berücksichtigung der aktuellen Empfehlungen des IOC suspendiert der FIDE-Rat die Nationalmannschaften von Russland und Weißrussland bis auf weiteres von der Teilnahme an offiziellen FIDE-Turnieren. An den einzelnen Turnieren des FIDE-Weltmeisterschaftszyklus können Spieler aus diesen Ländern unter der FIDE-Flagge teilnehmen.

Meldung auf der FIDE-Seite..

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren