FIDE-Präsidiumssitzung in Antalya

06.02.2007 – Ende Januar traf sich das FIDE-Präsidium zu seiner ersten Sitzung im Jahr 2007 in Antalya. Neben verschiedenen anderen Punkten wurde der Stand bei der Planung verschiedener FIDE-Turniere berichtet. Die nächste Weltmeisterschaft wird als Rundenturnier im September 2007 in Mexiko City stattfinden. Weltmeister Kramnik hat zugesagt, seinen Titel dort verteidigen zu wollen. Außer ihm sind Anand, Morozevich und Svidler durch ihre Platzierung beim letzten WM-Turnier in San Luis vorqualifiziert. Die übrigen vier Plätze werden in Kandidatenwettkämpfen ermittelt, die in zwei Runden vom 26.Mai bis 14. Juni in Elista ausgetragen werden. Darüber hinaus hat die FIDE die Termine für einige weitere Weltmeisterschaften bekannt gegeben.Presseerklärung (FIDE)...WM-Turnier, Mexiko 2007...Termine...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Termine:

Mannschafts-WM der Frauen 19.bis 30. Mai 2007 Jekatarinenburg, Russland
Kandidatenwettkämpfe 26.Mai bis 14. Juni 2007 Elista, Kalmückien
Amateur-WM 10.-19.August 2007 Predeal, Rumänien
WM-Turnier 11. September bis 1.Oktober 2007 Mexiko City, Mexiko
World Cup 23 November bis 14. Dezember 2007 Ugra, Sibirien
WM der Frauen 8. bis 25.März 2008 Prag, Tschechien
Junioren-WM 2. bis 16.August 2008 Ankara, Türkei
U 16-WM 15.-24. August 2008 Ankara, Türkei

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren