FIDE-WM: Kasimdzhanov in Führung

07.07.2004 – Rustam Kasimdzhanov gewann heute in Tripolis die zweite Partie des FIDE-WM-Finales gegen Michael Adams und geht dadurch in dem auf sechs Partien angesetzten Wettkampf mit 1,5:0,5 in Führung. Mit den schwarzen Steinen hatte Adams die Russische Verteidigung gewählt, konnte die Partie aber nie ganz ausgleichen und kam im Endspiel in klaren Nachteil. Morgen wird die dritte Partie gespielt, am Freitag ist Ruhetag. Offizielle Turnierseite der FIDE... Finalpartien zum Nachspielen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren