FIDE-WM: Kasimdzhanov in Führung

07.07.2004 – Rustam Kasimdzhanov gewann heute in Tripolis die zweite Partie des FIDE-WM-Finales gegen Michael Adams und geht dadurch in dem auf sechs Partien angesetzten Wettkampf mit 1,5:0,5 in Führung. Mit den schwarzen Steinen hatte Adams die Russische Verteidigung gewählt, konnte die Partie aber nie ganz ausgleichen und kam im Endspiel in klaren Nachteil. Morgen wird die dritte Partie gespielt, am Freitag ist Ruhetag. Offizielle Turnierseite der FIDE... Finalpartien zum Nachspielen...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren