Fire on Board-Trophy 2005

05.06.2005 – Vom 24. bis 26. Juni werden Alexei Shirov und Viktor Kortschnoj unter dem Motto "Fire on Board!" einen Schnellschachwettkampf gegeneinander spielen. Der Wettkampf findet in Eschweiler bei Aachen statt und ist in eine unterhaltsame und lehrreiche Schach-Veranstaltung eingebettet, in deren Verlauf die beiden Protagonisten  Simultanveranstaltungen und Unterricht geben. Außerdem wird eine Schachausstellung zu sehen sein und Höhepunkte aus dem Musical Chess werden aufgeführt. Wer nicht selbst vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit, einen Großteil der Veranstaltung auch über das  Internet zu verfolgen. (begrenzte Teilnehmerzahl). Sponsor des Events ist das Best Western Hotel in Eschweiler. Fire on Board...Shirovs Brief an seine Fans...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

   Dear Chess fans,

Of course, it is a big pleasure to greet you in the eve of my match against one of the most unique personalities in chess history. I remember when I first time played against Victor Lvovich in Torcy in 1990; it was kind of ‘young and green’ player against the experienced veteran. Now, fifteen years after, the definition ‘experienced veteran’ can be easily applied for myself while my opponent is not only ‘forever young’ and ‘evergreen’ but also an extremely promising and unpredictable player taking into account his recent successes in rapid chess!

  In my latest book ‘Fire on Board 2’ (by the way, the German version will shortly be available too) I called my biography chapter ‘The struggle without limits’ and I think that Victor Korchnoi’s example, his lifetime devotion to chess, is the best inspiration for such an attitude. Whatever will be the outcome of our mini-match, I will definitely learn something new with this experience.

And I hope not to disappoint my fans either.

Alexei Shirov

Riga, 3rd of June 2005.

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren