Französische Liga in Chalôns-en-Champagne

07.02.2007 – Bei den Römern war die französische Stadt Chalôns-en-Champagne als Catalauni bekannt. Hier soll 451 die berühmte Schlacht auf den Katalaunischen Feldern stattgefunden haben, bei der sich die Hunnen unter Attila mit ihren Verbündeten Römern, Westgoten sowie deren Verbündeten unter dem oströmischen Feldherren Aetius gegenüber standen. Die Schlacht endete ohne Sieger, aber die Hunnen zogen sich danach aus West -und Mitteleuropa zurück. Am kommenden Wochenende werden sich wieder viele Kämpfer aus ganz unterschiedlichen Gebieten Europas gegenüberstehen, wenn auch unter viel friedlicheren Vorzeichen. Dann treffen hier in der ersten französischen Liga die Teams von Paris Chess 15, Clichy, Montpellier und Drancy aufeinander, in deren Reihen ebenfalls zahlreiche Söldner zu finden sind. Mit Mamedyarov, Adams, Svidler, Grischuk und Bacrot werden fünf Spieler der absoluten Weltspitze erwartet. Der Veranstalter hat eine Seite mit vielen Informationen ins Netz gestellt und will die Partien live übertragen.Top 16 echecs...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren