Französische Meisterschaften Aix-les-Bains

17.08.2007 – Nach vier Runden haben bei den Französischen Meisterschaften in Aix-les-Bains mit Andrej Sokolov, Vladislav Tkachiev und Maxime Lagrave-Vachier drei Spieler mit je drei Punkten an die Tabellenspitze gesetzt.  Elofavorit Laurent Fressinet hatte gegen Christian Bauer eine Niederlage hinnehmen müssen und liegt derzeit nur im Mittelfeld des 12-köpfigen Feldes. Im B-Turnier führen Thal Abergel und Eric Prei (je 3,5). Silvia Collas liegt mit 4 aus 4 bei den Meisterschaften der Frauen an der Spitze. Turnierseite des französischen Verbandes...Berichte bei Europe Echecs...Partien, Tabelle, Bilder...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Französische Landesmeisterschaften

 

Französische Meisterschaften A, Partien...

 

Französische Meisterschaften B, Partien...


 

Französische Meisterschaften: Frauen, Partien...

 

Partien komfortabel mit ChessBase Light 2007 ansehen:

 




Download von ChessBase Light 2007....

 

ChessBase Light 2007 ist ein kostenloses Datenbankprogramm, mit dem Sie komfortabel Schachpartien und Datenbanken laden und anschauen können. ChessBase Light 2007 ist kostenlos und zeitlich unbegrenzt nutzbar.

ChessBase Light 2007 kann auf einfache Weise zu ChessBase Light 2007 Premium erweitert werden, wo es keinerlei Einschränkungen in Bezug auf Speicherung von Partien und Datenbankmanagement gibt:
Aktivierungsschlüssel

 


Vladislav Tkachiev

Josif Dorfman


natasja Benmesbah, Sophe Millet


Malina Nicoara und Silvia Collas

 

Fotos:

 

Infos: Dominique Primel

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren