Frauen-Bundesliga: Baden-Baden überlegen

11.01.2011 – Mit der maximal möglichen Punktausbeute von zehn Punkten führt das Frauenteam der OSG Baden-Baden die Tabelle der Frauenbundesliga an. Am Sonntag traf der Favorit in der Einzelrunde auf die Karlsruher SF und gewann deutlich mit 5,5:0,5. In weiteren Begegnungen schlug SV Chemie Guben die Frauen des SAV Torgelow mit 5:1. Mühlheim Nord gewann gegen Schott Mainz 4,5:1,5. Der Sk Großlehna besiegte Leipzig-Ghlis mit 3,5:2,5. In gleicher Höhe bezwang Bad Königshof die Rodewischer Schachmiezen. Die Partien in Baden-Baden und Mülheim-Nord wurden live übertragen. Der Vorsprung des Tabellenführers auf die Verfolger aus Rodewisch und Guben beträgt drei Punkte. Ergebnisse, Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Frauen-Bundesliga
5. Runde (Einzelrunde) - 09.01.2011

So. - 10.00 OSG Baden-Baden- Karlsruher SF 1853
So. - 10.00 SAV Torgelow- SV Chemie Guben 1990
So. - 10.00 SV Mülheim-Nord 1931- TSV Schott Mainz
So. - 10.00 SK Großlehna- SC Leipzig-Gohlis
So. - 10.00 SC Bad Königshofen 1957- Rodewischer Schachmiezen

verlegt auf den 28.01.2011
Fr. - 10.00 USV Volksbank Halle- Hamburger SK von 1830


 


Johanna Worek und Inna Gaponenko (Foto: Mülheim-Nord)

 

Ergebnisse:

OSG Baden Baden  5½-½ Karlsruher SF 18
 3 Kachiani-Gers 1 : 0 Mader,Manuela  1
 5 Zatonskih,Ann 1 : 0 Jelica,Mara    3
 7 Moser,Eva     1 : 0 Schmidt,Jessi  4
11 Klink,Tamara  1 : 0 Kiefhaber,Ver  6
12 Tammert,Iamze ½ : ½ Scheynin,Juli 11
13 Mietzner,Tina 1 : 0 Juszczak,Anna 12

SAV Torgelow     1 - 5 SV Chemie Guben 
 1 Kludacz,Magda 0 : 1 Majdan-Gajews  1
 2 Jakubiec,Edyt 0 : 1 Doluhanova,Ev  2
 4 Chlost,Marlen 1 : 0 Jaracz,Barbar  3
 5 Pfau,Beate    0 : 1 Sikorska,Agat  5
 6 Timme,Karin,D 0 : 1 Demidowicz,Ma  6
11 Stemmler,Lysa 0 : 1 Sikorska,Doro  7

SV Mülheim-Nord  4½-1½ TSV Schott Mainz
 1 Gaponenko,Inn ½ : ½ Worek,Joanna   1
 3 Vogel,Heike   1 : 0 Endress,Anna   2
 4 Vovk,Oksana   1 : 0 Hoolt,Sarah    3
 5 Rudolph,Anna  ½ : ½ Frey,Alisa     5
 7 Roitburd,Mari ½ : ½ Voss,Chantal  10
11 Butschek,Tanj 1 : 0 Krasnopeyeva, 13

SK Großlehna     3½-2½ SC Leipzig Gohli
 3 Dworakowska,J ½ : ½ Ohme,Melanie   1
 6 Kulovana,Eva  1 : 0 Reizniece,Dan  2
 8 Voicu-Jagodzi 1 : 0 Fuchs,Judith   3
10 Havlikova,Kri 1 : 0 Ulms,Sandra    4
13 Nagel,Verena  0 : 1 Beltz,Franzis  5
14 Skogvall,Mart 0 : 1 Bielicki,Birk  6
SC Bad Königshof 2½-3½ Rodewischer Scha
 1 Paehtz,Elisab ½ : ½ Korenova,Mart  6
 2 Savina,Anasta 1 : 0 Winkelmann,El  7
 3 Zakurdjaeva,I - : + Schulz,Anja    8
 4 Burtasova,Ann 0 : 1 Kubikova,Alen 10
 6 Schoene,Maria 1 : 0 Kubikova,Hann 11
14 Burzler,Annet 0 : 1 Schaetz,Annik 12

 

Tabelle:
 1. OSG Baden Baden   5 10  22 
 2. Rodewischer Scha  5  7  19 
 3. SV Chemie Guben   5  7  17 
 4. USV Volksbank Ha  4  6  13 
 5. SC Bad Königshof  5  5  19 
 6. SV Mülheim-Nord   5  5  16 
 7. SK Großlehna      5  5  15½ 
 8. Hamburger SK 183  4  5  13½ 
 9. TSV Schott Mainz  5  4  10½ 
10. SC Leipzig Gohli  5  3  14 
11. Karlsruher SF 18  5  1   7 
12. SAV Torgelow      5  0   7½ 





Links:

Berichte bei Mühlheim Nord...

Berichte bei Baden-Baden...

Ergebnisse und Tabellen beim Schachbund...

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren