Frauen-Europameisterschaft: Live

von ChessBase
22.04.2019 – Bei der Frauen-Europameisterschaft in Antalya wird heute die letzte Runde gespielt. Die besten Chancen auf den Titel hat Inna Gaponenko aus der Ukraine, aber Marie Sebag aus Frankreich und Alina Kashlinskaya aus Russland könnten noch ein Wörtchen mitreden. Auch Elisabeth Pähtz, die als Fünfte in die Schlussrunde geht, kommt noch für einen Medaillenrang in Frage. Ab 10 Uhr live.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Die Europameisterschaft der Frauen 2019 findet in Antalya statt. Elf Runden werden nach Schweizer System gespielt (Ruhetag am 17. April), jeweils ab 14 Uhr MEZ (letzte Runde ab 10 Uhr). Aleksandra Goryachkina führt die Setzliste an. Der Deutsche Schachbund ist mit fünf Spielerinnen vertreten. 

Live-Partien

 

Live-Kommentar des Türkischen Verbandes

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...

 



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren