Frauen Grand Prix in Skolkovo: Live

von ChessBase
22.09.2019 – Perfekte Dramaturgie beim Grand Prix: In der letzten Runde des Turniers treffen sich die lediglich durch einen halben Punkt getrennten Führenden Koneru Humpy (7,5/10) und Ju Wenjun (7,0/10) zum direkten Duell. Elisabeth Pähtz kämpft mit Schwarz gegen Alina Kashlinskaya um einen guten Platz in der Abschlusstabelle. Ab 12 Uhr live.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Skolkovo ist das "Innovationszentrum" der russischen Technologieunternehmen, vor den Toren von Moskau. Hier findet vom 10. bis 20. September der erste von vier Grand Prix statt. Die besten zwei Spielerinnen am Ende der Serie qualifizieren sich für das Kandidatenturnier 2021.

Livepartien

 

Livekommentar der FIDE

Turnierseite...




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Gausdal Gausdal 19.09.2019 05:06
Ich drücke Ihr auch die Daumen. Meines Erachtens wären 7 Punkte ein +3-Ergebnis, sie bräuchte somit noch zwei Siege und dürfte nicht verlieren bzw. 3/4 aus den letzten Runden.
Fox12345 Fox12345 19.09.2019 09:16
Wenn ich richtig gerechnet habe, dann ist das Turnier aufgrund der hochkarätigen Teilnehmerinnen auf Kategorie 11 gesetzt. Das würde bedeuten, daß Elisabeth Paehtz für eine weitere GM-Norm 7 Punkte bräuchte. Das liegt durchaus im Rahmen des Möglichen. Sie bräuchte noch einen Sieg und darf die restlichen Partien nicht verlieren. Bisher liegt sie gut im Rennen. Wir drücken ihr mal fest die Daumen, daß das klappt.
Karl Hackenmeier Karl Hackenmeier 16.09.2019 11:55
Ich hoffe, die knackige Partie von Elisabeth Pähtz gegen Gunina findet noch ihre gebührende Würdigung. Es scheint, dass die Erfolge der deutschen Männer inspirierende Wirkung entfalten konnten. Schön, dass Pähtz den Remispanzer abgelegt hat und ins Risiko geht.
1