Frauen-WM in Nalchik

04.06.2008 – Die FIDE hat die diesjährige Frauen-Weltmeisterschaft nach Südrussland in die Hauptstadt der Region Kabardino-Balkaria vergeben. Der Preisfond beträgt 450.000 USD. Nalchik liegt etwa 300 km Luftlinie von Sochi entfernt in Richtung tschetschenischer Grenze. Am besten erreicht man Naltschik über den Flughafen von Mineralnyje Wody. Dieser wird von Moskau durch Aeroflot, von Sankt Petersburg (Flughafen Pulkowo) durch Pulkovo Airlines und von München durch KMV angeflogen (Wikipedia). Einzige deutsche Qualifikantin ist Ketino Kachiani-Gersinska. FIDE...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren