Frauenbundesliga: Baden-Oos führt

07.12.2004 – Am vergangenen Wochenende traf Titelverteidiger Baden-Oos im Spitzenkampf auf die Mannschaft des Hamburger Schachklubs. Die Gäste aus dem Norden leisteten erbitterten Widerstand. Schließlich konnte Alexandra Kosteniuk ihre Partie gegen Leonie Helm zum knappen 3;5:2,5-Sieg für Baden-Oos gewinnen. Nach ihrem Sieg über Allianz Leipzig liegen die Rodewischer Schachmiezen nun mit 7:1 Punkten und einem Punkt Rückstand hinter Baden-Oos auf Platz zwei. Es folgen Dresden und Hamburg. Mehr bei schachbundesliga.de...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren