Fritz 12 - Premium für alle!

11.12.2009 – Mehr Schach - auf diese Kurzformel lässt sich der neue Fritz 12 bringen. Zum Beispiel Schach.de: In aller Herren Länder laufen heutzutage Turniere, und die wollen von immer mehr Schachfans aus der ganzen Welt live miterlebt werden. Die Neustrukturierung der Übertragungen auf dem Schach.de-Server ist eine der wichtigsten und zukunftsweisenden Neuerungen von Fritz 12. Nur so lassen sich angesichts der kontinuierlich steigenden Zahl von Veranstaltungen sofort genau die Partien aufrufen, die man sich gerade anschauen möchte. Und wer Spitzenpartien wie aktuell bei den London Chess Classics besser verstehen möchte, der nutzt die neue Premium-Mitgliedschaft von Fritz 12 und lässt sich die Partien live im Audiokommentar von Daniel King u.a. erläutern. Fritz 12 im Shop kaufen... Carlsen analysiert seine Gewinnpartie gegen Kramnik (Demo-Video aus dem Premium-Bereich)... So wird man Premium-Mitglied (Videoanleitung für Fritz12-User)...Mehr über die neue Premium-Mitgliedschaft...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Mehr Schachverstand

Ein weiteres Bahn brechendes Feature von Fritz 12 ist die neue Premium-Mitgliedschaft auf Schach.de. Ohne weitere Verpflichtung und Kosten können Sie als Fritz 12-Anwender ein Jahr das volle Trainingsangebot von Schach.de genießen. Schalten Sie bei TV- und Radio-ChessBase ein und lauschen Sie Kommentatoren wie GM Daniel King, GM Yasser Seirawan u.a, z.B. bei der aktuellen Live-Übertragung aus London.

Als aktuelles Highlight präsentieren wir Ihnen in einem Demo-Video Magnus Carlsens Live-Analyse seiner Partie gegen Vladimir Kramnik!

Nutzen Sie die allabendlichen Trainingsangebote von Titelträgern wie Dennis Breder, Merijn van Delft oder Valeri Lilov, um ihr strategisches Gespür zu schärfen oder Ihren Eröffnungshorizont zu erweitern. Oder gönnen Sie sich zum Wochenausklang am Freitag Nachmittag ChessBase TV mit Oliver Reeh und André Schulz. 

Noch mehr Premium

Im Premium-Programmplan finden Sie jede Woche das aktuelle Angebot für Premium-Mitglieder. Egal ob Live-Kommentierung oder Trainingslektion, egal ob Sie sich live einschalten oder nachtäglich eine Sendung ChessBase TV starten – mit Fritz 12 können Sie die Premium-Inhalte jederzeit abrufen. Dazu können Premium-Mitglieder regelmäßig an Simultanveranstaltungen mit einem FIDE-Titelträger teilnehmen. Und last but not least wird im Frühjahr 2010 eine neue Premium-League auf Schach.de eingeführt, exklusiv für Premium-Mitglieder.

Wie wird man Premium-Mitglied?

Die Premium-Mitgliedschaft ist nur in Fritz 12 und im neuen ChessBase 10 Premiumpaket enthalten. Um den Premium-Content auf Schach.de freizuschalten, muss man sich mit Fritz 12 und seinem Konto auf Schach.de einloggen.

Dort klickt man auf „Mein Konto“ und führt über den Schalter „Seriennummer eingeben“ die Registrierung durch. Die Seriennummer ist auf dem Cover des Fritz 12 Handbuchs abgedruckt.

In zwei Demo-Videos führen wir Ihnen die Aktivierung der Premium-Mitgliedschaft auf Schach.de vor (Video 1: Wie wird man Premium-Mitglied?) und zeigen Ihnen, wie man z.B. aufgezeichnete Sendungen von TV ChessBase nachträglich laden und anschauen kann (Video 2: Premium auf Schach.de).

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren