Fritz 12: "Schachpaket für die ganze Familie"

26.10.2009 – Der Schweizer Glareanus, eigentlich Heinrich Loriti, war ein Universalgelehrter des 16.Jahrhunderts, der besonders im Bereich der Poetik und Musiktheorie großen Einfluss über seine Zeit hinaus ausgeübt hat. Mit seinem Internet-Magazin "Glarean" folgt der Schweizer Kulturjournalist, frühere Musiklehrer und Dirigent Walter Eigenmann seinem Vorbild und veröffentlicht Artikel und Beiträge zu Literatur und Musik - aber auch zu seinem Hobby Schach. In einer aktuellen Rezension beschäftige Eigenmann sich mit dem neuen Fritz 12-Programm und war von der neuen Oberfläche ebenso begeistert wie viele andere Schachfreunde auch: "Wie trendig Chessbase auch nach fast 20 Jahren noch immer auf den Markt hin programmiert ... zeigt sich dem Anwender augenblicklich nach der «Fritz»-Installation". Die Vielzahl von integrierten Features - sei es die eingebaute Datenbank, die vielen Trainingsoptionen, Multimediakomponenten, Kompatibilität zu vielen anderen CDs/DVDs oder der integrierte Schachserverzugang - haben die Fritz-Programme zu den beliebtesten Schachprogrammen überhaupt gemacht. Der neuen Fritz 12 setzt einmal mehr neue Maßstäbe:  "Es scheint also einiges darauf hinzudeuten, dass «Fritz» auch zukünftig bleibt, was er von Anfang an war: Volkes Stimme in Sachen Computerschach." Walter Eigenmanns Fazit: "Fest steht, dass das schachliche «Drumherum» des Software-Paketes «Fritz» nach wie vor seinesgleichen sucht, auch in der kommerziellen Szene." Zur Rezension im Glarean Magazin... Fritz 12 kaufen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren