Fritz 16 Weihnachtspaket mit Bonusmaterial!

12.12.2017 – In zwölf Tagen ist es schon wieder soweit! Dann hat das Warten ein Ende, und das Fest kann beginnen. Sorgen Sie dafür, dass auch für Sie das Richtige unter dem Weihnachtsbaum liegt! Nicht, dass er am Ende fehlt, Ihr neuer Fritz! Im ChessBase Shop finden Sie jetzt ein besonderes Bundle für Sie: zu Fritz 16 bekommen Sie das aktuelle Taktikheft "Schachproblem" und einen Block ChessBase Partieformulare kostenlos dazu. Jetzt bestellen, dann klappt es mit der Post auch noch zum Fest!

Fritz 16 Fritz 16

Sehen Sie das? Fritz 16 freut sich schon auf Sie! Und Sie werden mit dem neuen Fritz auch viel Spaß haben. Freuen Sie sich auf viele packende Partien und Siege mit "Easy Play" und der "Assisted Analysis"!

Mehr...

Viel hat sich bei Fritz 16 im Vergleich zu seinen Vorgängen getan. Vor allem im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit und Spielspaß! Vom rundum erneuerten Startbildschirm kommen Sie mit einem Mausklick direkt in den Anwendungsbereich Ihrer Wahl. Und dank der neuen Spielfunktion "Einfache Partie" können Sie sich auf viele spannende Partien mit Ihrem neuen Trainingspartner freuen!

Der neue Startbildschirm von Fritz 16

"Einfache Partie" - Spielen, Trainieren, Siegen!

So einfach, wie es klingt, ist es auch. Alleine das Starten einer neuen Partie geht jetzt - anders als noch in Fritz 15 - mit nur einem Klick, und es lassen sich jetzt auch beliebige Stellungen sofort gegen Fritz 16 ausspeilen. Noch wichtiger: Frühere Fritzversionen boten verschiedene Handicap-, Freund- oder Sparringfunktionen, um „normales“ menschliches Spiel nachzuahmen. In Fritz 16 wurden alle diese Spielmodi vereinfacht und unter einer Funktion zusammengefasst: "Einfache Partie".

Wählen Sie einfach eine Stufe aus der Skala Anfänger – Hobbyspieler – Vereinsspieler – Starker Vereinsspieler – Meister – Großmeister, und das Programm benimmt sich entsprechend. Fritz 16 spielt dann der gewählten Stufe entsprechend vernünftig, baut dabei jedoch gezielt versteckte Fehler, vor allem im taktischen Bereich! Lassen Sie sich also ruhig auf lebendige Angriffspartien ein! Dann wird Ihnen mit Sicherheit auch der eine oder andere schöne Überrumpelungssieg gelingen! Witzig: Fritz 16 zeigt Ihnen während der Partie nicht nur Ihre ELO-Leistung sondern auch seine eigene Stimmungslage mit FritzEmoticons an!

Doch immer ist Fritz 16 freilich nicht so leicht zu schlagen. Deshalb kommt hier eine neue Trainingsfunktion mit ins Spiel, die Sie unbedingt ausprobieren sollten: wenn Sie sich bei Ihrem Zug nicht sicher sind, halten Sie die Figur etwas länger mit der Maus fest. Die neue Funktion "Assisted Analysis“ schaltet sich jetzt ein und zeigt Ihnen für jedes der Zielfelder die Qualität des Zuges an. So steigern Sie Ihre Spielstärke durch ein taktisches Sicherheitsnetz!
 

Neues Rechentraining: Kernkompetenz erweitern!

"Korrekte Variantenberechnung ist die Kernkomponente schachlicher Spielstärke." ChessBase Chefprogrammierer Matthias Wüllenweber hat das schön auf den Punkt gebracht. Und wenn Sie regelmäßig Turnierschach spielen, dann wissen Sie auch, dass das stimmt! Fritz 16 bietet Ihnen während Ihrer Partien die Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten auf diesem Gebiet zu testen und auszubauen. Im Mittelpunkt steht dabei die Berechnung und das korrekte Visualisieren von Stellungen. Dabei hilft Fritz mit Legalität und taktischer Korrektheit von Zügen, so dass durchaus gehaltvolle Varianten berechnet werden. Der Clou: Mit einem Rechtsklick können Sie jederzeit einen Abgleich von realer und blind visualisierter Stellung durchführen.

playchess.com: Klares Ratingsystem ohne Formalitäten

In den vergangenen Jahren haben viele Spieler auf dem Schachserver mit Hilfe der "Formel" die Gegnerauswahl eingeschränkt. Viele starke Spieler haben sich ein Blitzrating gewünscht, bei der dieses Verfahren ausgeschaltet ist. Das wurde jetzt mit Fritz 16 realisiert: der Server paart automatisch Spieler ähnlicher Spielstärke. Die Vorteile liegen auf der Hand: die Auswertungen sind wesentlich realistischer als bisher, und die Partien kommen viel schneller zustande.
 

Schauen Sie sich eigentlich Ihre Partien nochmal an, die Sie auf playchess.com spielen? Mit Fritz 16 sollten Sie das mal ausprobieren!. Denn das Programm analysiert Ihre Partien im Hintergrund, während Sie spielen. Sobald die Partie beendet ist, steht Ihnen eine ausführliche Analyse zur Verfügung, die Sie auf mögliche Fehler und verpasste Chancen hinweist!

Weitere Verbesserungen in Fritz 16: Optionale Actionsounds in Blitzpartien geben Tipps zu eigenen oder gegnerischen Fehlern – Kiebitzen von Livepartien mit asymmetrischem Multibrett – 3D-Multibrett – Neue Partieeingabe zur interaktiven Reparatur von unleserlichen Formularen – Neuer Figurensatz in 2D u.v.m.!

NEU: Weihnachtspaket Fritz16 + das aktuelle Schach-Problemheft + 100 ChessBase-Partieformulare

  • Fritz 16 mit neuer Programmoberfläche und spannenden neuen Trainingsunfktionen wie "Einfache Partie" und "Assisted Analysis", neue spielstarke Fritz 16 Engine, 6 Monate Premium für playchess.com und für die neuen ChessBase Online Apps u.v.m.
  • Kostenlos dazu: das aktuelle Taktikheft "SchachProblem 1/2018" und 100 ChessBase Partieformulare. Sie sparen: 10,40 € !

     

Das Weihnachts.-Bundle gibt es nur auf DVD!
 

Jetzt im ChessBase Shop bestelle

NEU: Fritz & Fertig Sonderedition 2 in 1 Weihnachts-Bundle

Machen Sie den Kindern ein tolles Geschenk: Schach! Fritz&Fertig ist das Schach-Lernprogramm für Kinder. Vielfach ausgezeichnet und tausendfach bejubelt. In Fritz&Fertig Folge 1 erlernen die Kinder in einem Schach-Abenteuer mit vielen abwechslungsreichen Spielstationen die Zugregeln. Folge 2 baut darauf mit einer neuen kindgerechten Schachgeschichte auf und vermittelt das erste Grundwissen in Sachen Eröffnung, Taktik und Endspiel.

Im Weihnachtspaket bekommen Sie kostenlos den Fritz&Fertig Rärselblock und 100 ChessBase Partieformulare dazu. Sie sparen: 11,40 € !
 

Das Weihnachts.-Bundle gibt es nur auf DVD!
 

Jetzt im ChessBase Shop bestellen!

 

 

 

 

 


Themen Fritz 16, Fritz16
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren