Fritz bittet zum Tanz

16.12.2011 – Die Weltneuheit "Let's Check" von Fritz 13 hat auf Schach.de eine ganz neue Disziplin ins Leben gerufen. Zu jeder Tages- und Nachtzeit sind Fritz13-User aus der ganzen Welt online und füttern die rasant wachsende "Let's Check" Datenbank mit immer tieferen Analysen, kämpfen um Stellungen, reichen eigene Partien zur Analyse ein oder forschen mit Hilfe des neuen "Live-Books". Diese neuen spielerischen Funktionen regen offenbar die Fantasie an und wecken allerlei Assoziationen. Axel Eger, der Fritz 13 für die Thüringer Allgemeine getestet hat, erkennt darin eine "Aufforderung zum Tanz der Varianten" und gelangt über ein Einstein-Zitat zum Fazit, dass Fritz 13 ein "Wiki-Fritz" sei. Nur besser als das Internet-Lexikon, weil die Beiträge (hier Analysen) von Rechnern und nicht von Menschen stammen. Zur Rezension (Nachdruck aus der Thüringer Allgemeinen)... Zur Thüringer Allgemeinen...Fritz 13 im Shop kaufen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren