Fritz&Fertig und die 2. Klasse

03.11.2004 – Zu den größten der kleinen Fans von Fritz&Fertig gehört die 2. Klasse der Hamburger Grundschule Lämmersieht. Schon lange fieberten die Schüler und auch die Klassenlehrerin Anke Rieger dem Erscheinen der Folge 2 entgegen. Schließlich war es soweit: Premiere! Bald danach wurde die Klasse zum NDR eingeladen, um zusammen mit Zeichner Jörg Hilbert bei Redakteur Jörgpeter Ahlers in Studio 9 den Hörern alles über Gripsfliegen, Dödelmaten und die Bärentaler Dorfolympiade zu erzählen. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Anke Rieger, Klassenlehrerin der 2. Klasse der Hamburger Grundschule berichtet vom ersten Start von Fritz&Fertig, Folge 2:  "Fast 30 Augenpaare standen um unseren Klassen PC herum (was für ein Gedrängel), als wir die Geschichte von Fritz&Fertig, Folge 2: Schach im schwarzen Schloss" gestartet haben und die Begeisterung war groß. Es war nur schwer den Kindern zu erklären, dass die Schule um 13 Uhr endet und daher auch der PC heruntergefahren werden muss. Es hat dann bis 13.30 Uhr gedauert, bis wir uns tatsächlich lösen konnten..."

Am Sonntag, den 17 Oktober war die 2. Klasse dann zu Gast in der NDRinfo-Kindersendung Mikado, um dort zusammen mit Jörg Hilbert, Zeichner und Erfinder der Figuren Fred fertig, Prinz Fritz, Bianca, König Schwarz und allen anderen Fritz&Fertig vorzuführen und Schach zu spielen.

Fritz&Fertig im PC-Raum der Grundschule Lämmersieht:

Beim NDR:


Mithören beim NDR


Am Mikrofon. Hinter dem Mikrofon: Zeichner Jörg Hilbert


Erst lernen, dann spielen: Alles topp!

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren