Fritz in der WAZ

19.12.2003 – In der gestrigen Ausgabe der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung erschien eine Rezension zu Fritz 8."'Deep Fritz ist stärker als Deep Blue', rief Kramnik nach dem Duell aus und hob das deutsche Programm damit in den Adelsstand der berechnenden 64-Felder-Bewirtschafter", zitiert der Rezensent der WAZ den Weltmeister im klassischen Schach und Kasparov- Bezwinger Vladimir Kramnik. An Spielstärke mangelt es Fritz 8 mit Sicherheit nicht, wie inzwischen auch Garry Kasparov selbst bestätigte. Aber für den normalen Schachspieler, der lernen und analysieren möchte, bietet das Programm noch viel, viel mehr. Am besten selber ausprobieren. Fritz 8 WM-Edition bei der WAZ... Immer noch nicht gekauft? Na dann mal ab in'n Shop...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren