Fritz und ChessBase bei Wiener Zeitung

02.12.2004 – Die Magazin "Wiener Journal", Beilage zur Wochendausgabe der Wiener Zeitung hat in seiner vorletzten Ausgabe (Nr. 29 v. 20 Nov.) zwei Seiten den ChessBase-Programmen Fritz 8 und ChessBase 9 gewidmet. "Wenn die langen Winterabende kommen, hat der Schachspieler einen Freund, und der heißt 'Fritz', wird Fritz 8 charaktereisiert,  und: "Das Programm ist so vielseitig, dass es nicht seine ganze Stärke ausspielt". ChessBase 9 wird so vorgestellt: "Das Startpaket ist für den auf Wettkämpfe orientierten Spieler nur ein Anfang. Sowohl im Internet als auch über die Zeitung 'ChessBase Magazin' stehen laufend neue Partien aus aktuellen Turnieren zur Verfügung. Zum Wiener Journal... Ausgabe mit ChessBase-Rezensionen (pdf)... Zur Wiener Zeitung...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren