Georg Meier führt in Lubbock

02.11.2010 – Mit 4 Punkten nach 5 Runden trumpft Georg Meier beim Spice Cup in Lubbock groß auf und führt das Turnier mit einem Punkt Vorsprung an. Nach den Siegen gegen Alexander Onischuk und Wesley So gewann der Trierer gestern auch gegen Evgeny Perelshteyn. Den zweiten bis fünften Platz teilen sich Zoltan Almasi, Alexander Onsichuk und Wesley So. Das Turnier wird von Susan Polgar an der Texas Tech University in Lubbock Texas durchgeführt. Zu Halloween (All Hallows’ Even = Allerheiligenabend) zogen sich einige Teilnehmer zur Erinnerung an Kürbiskopf Jack Oldfield am Sonntag schauderhafte Kostüme an, die in Texas offenbar aber eine andere regionale Ausprägung haben als anderswo.Turnierseite...Tabelle, Partien, Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Fotos. Turnierseite




Organisatorin Susan Polgar mit dem Bürgermeister von Lubbock

 


 

























Einige Zuschauer begingen den Halloween-Tag mit gruseligen Masken


Und auch Daniel Rensch zog ein Kostüm an,...


, bei dem man sich in Texas besonders gruselt





Irina Krush im B-Turnier

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren