Georg Meier gewinnt in Pfäffikon

17.06.2011 – Das diesjährige Schnellschachturnier des Free Helvetic Chess Club im Schweizer Pfäffikon sah ein ausgezeichnetes Teilnehmerfeld, wobei aufgrund der beiden Hauptpreise bestimmt auch viele Radsportfreunde sich auf den Weg ins örtliche Seedamm-Plaza-Hotel gemacht haben. Die „BMC Race Machine“ im Wert von CHF 6.500 (www.bmc-racing.com) gewann Georg Meier (8 aus 9). Fabiano Caruana schnappte sich dank bester Wertung im Verfolgerfeld (7 aus 9) das Bergamont Mountain Bike Evolve 4.0 im Wert von CHF 1'800 (www.bergamont.ch). Mit Igor Khenkin, Daniel Fridman und Arkadij Naidisch waren weitere deutsche Nationalspieler im gut 150-köpfigen Feld.Turnierseite... Endstand...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren