Gerald Hertneck führt in Amsterdam

24.02.2011 – Nach fünf Runden hat sich Gerald Hertneck an die Spitze des Batavia-Grolsch-Turniers in Amsterdam gesetzt. Der Münchner feierte gestern gegen Robrt Ris seinen vierten Sieg und gab im bisherigen Verlauf des Turniers nur gegen Niaz Murshed ein Remis ab. Hertneck hat sich durch seinen Sieg nun schon um 1,5 Punkte vom übrigen Feld abgesetzt. Murshed, Bart Michiels und Robin van Kampen (je 3 P.) sind "Best of the Rest".Turnierseite...Tabelle, Partien, Impressionen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Fotos © Peter Doggers/ChessVibes
 



 












Analyse mit...


... und ohne Brett