German Masters: dreigeteiltes Feld

von André Schulz
20.11.2014 – Nach drei Runden hat sich das Feld der German Masters der Frauen in Dresden in drei Abschnitte geteilt. Elisabeth Pähtz, Zoya Schleining, Marta Michna und Melanie Ohme bilden die Spitzengruppe (2 P.), Ketino Kachiani-Gersinska und Filiz Osmanodja liegen im Mittelfeld und Tatiana Melamed, Sarah Hoolt, Hanna-Marie Klek und Judit Fuchs komplettieren die Tabelle im dritten Abschnitt. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Partien der ersten drei Runden:

 

 

 

 

Fotos: Schachfestival

Bericht beim Schachbund...

 

 




André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren